EUR
Amerikanischer Kontinent USA , Amerikanischer Kontinent Annapolis , USA Newport , USA Mexiko , Amerikanischer Kontinent La Paz , Mexiko Atlantik La Rochelle , Atlantik Bretagne , Atlantik Teneriffa , Atlantik Bahamas Abaco , Bahamas Exumas , Bahamas Karibik Antigua , Karibik Belize , Karibik Die Britischen Jungferninseln , Karibik Kuba , Karibik Grenada , Karibik Guadeloupe , Karibik Martinique , Karibik St. Martin , Karibik U. S. Virgin Islands (Amerikanische Jungferninseln) , Karibik Indischer Ozean Malediven , Indischer Ozean Seychellen , Indischer Ozean Mittelmeer Kroatien , Mittelmeer Dubrovnik , Kroatien Pula , Kroatien Trogir , Kroatien Šibenik , Kroatien Frankreich , Mittelmeer Korsika , Frankreich Côte d'Azur , Frankreich Griechenland , Mittelmeer Athen , Griechenland Korfu , Griechenland Kos , Griechenland Lavrion , Griechenland Lefkada , Griechenland Paros , Griechenland Italien , Mittelmeer Neapel , Italien Sardinien , Italien Sizilien , Italien Montenegro , Mittelmeer Spanien , Mittelmeer Balearische Inseln , Spanien Türkei , Mittelmeer Skandinavien Norwegen , Skandinavien Schweden , Skandinavien Asien Thailand , Asien Südpazifik Australien , Südpazifik Neukaledonien , Südpazifik Tahiti , Südpazifik
Empfohlene Reiseziele Spanien , Mittelmeer Seychellen , Indischer Ozean Thailand , Asien Grenada , Karibik Balearische Inseln , Mittelmeer Teneriffa , Mittelmeer
Yachtcharter
Komplettservice
Wasservillen
Wie viele Tage möchten Sie unterwegs sein?
Nicht verfügbar
Abfahrtsdatum
Ausgewählte Reisedaten
Greece withe cleefs bay of torquoise waters and yacht charter
Greece coast windmills village and skippered yacht
Greece village at the coast bars and yachts charters

Yachtcharter Griechenland

Buchen Sie eine Yachtcharter in Griechenland und erkunden Sie ein Land mit prächtigen Olivenhainen und den wunderschönen Inseln der Ägäis und des Ionischen Meeres, die jeweils ihre eigenen Traditionen, Kulturen und Landschaften aufweisen.

Auf dieser Seite

Highlights

  • Antike Ruinen
  • Köstliche Meeresfrüchte
  • Malerische Fischerdörfer

Yachtcharter entlang der griechischen Inseln

Segeln in Griechenland: Freunde genießen Urlaub auf einer Yacht

Da wir Basen in der ganzen Region unterhalten, bieten sich Ihnen viele aufregende Möglichkeiten zur Planung Ihres Segeltörns auf den griechischen Inseln. Sie können Tausende von idyllischen Inseln erkunden, die entspannte Kultur genießen, köstliche, griechische Gerichte probieren und sich an einigen der schönsten Strände des Mittelmeers entspannen.

Wer an Geschichte und Archäologie interessiert ist, kann in Griechenland viel sehen und unternehmen. Schließlich ist Griechenland der Geburtsort der westlichen Zivilisation und nimmt in der Entwicklung von Politik, Philosophie, Geschichte, Kunst und Medizin eine führende Rolle ein.

Während einer langen Segelsaison mit warmem, trockenem, mediterranem Klima und angenehmen, sommerlichen Meerestemperaturen, können Sie attraktive Dörfer mit weißen Häusern vor türkisfarbenem Wasser entdecken. Genießen Sie eine unvergessliche Charter mit Skipper in Griechenland mit einem gebuchten Bareboat, die von traumhaften Segeltörns, Naturschönheiten sowie von Kultur und Geschichte geprägt ist.

Zum Segeln in Griechenland benötigen Sie eine von den örtlichen Hafenbehörden anerkannte Segellizenz. Alternativ haben Sie die Möglichkeit, einen Skipper zu buchen. Weitere Informationen finden Sie in unserem Leitfaden für Segelqualifikationen.

Yachtcharter Griechenland

Wählen Sie Ihr Lieblingsziel in dieser Region

Paros

Segeln Sie auf den Kykladen zu einigen der besten Strände der Welt.

Lefkada

Segeln Sie durch klares, saphirfarbenes Wasser zu den malerischen Ionischen Inseln.

Lavrion

Entdecken Sie viele traumhafte Ankerplätze vom „Tor zu den Kykladen“.

Kos

Verbringen Sie einen Traumurlaub auf einer Inseltour im sonnigen Dodekanes.

Korfu

Erleben Sie die spektakulären Strände, Berge und die Archäologie der Ionischen Inseln.

Athen

Queren Sie ruhiges Wasser auf dem Weg zu antiken Ruinen und idyllischen, einsamen Inseln.

Die besten Aktivitäten in Griechenland

Ionische Inseln

Reisen Sie während Ihres Segelurlaubs in Griechenland von unseren Basen in den Yachthäfen Lefkada und Gouvia auf Korfu aus zu den sieben, großen Ionischen Inseln. Paxos, Antipaxos, Zakynthos, Kefalonia und Meganisi sind nur einige der vielen Inseln mit üppigen, bergigen Landschaften und attraktiven goldenen Stränden.

Saronischer Golf und Argolischer Golf

Segeln Sie von unserer Basis im Yachthafen Alimos aus zu den romantischen Saronischen Inseln Griechenlands. Besuchen Sie Spetses, das im Frühjahr und Herbst für seine Laufveranstaltungen bekannt ist, entspannen Sie sich auf der autofreien Insel Hydra und baden Sie an den schönen Stränden von Aegina.

Kykladen

Die weiß getünchten Häuser mit ultramarinen Kuppeln sind typisch für die Kykladen. Segeln Sie vom Yachthafen Tourlos, von der Insel Mykonos, vom Hafen Parikia, von der Insel Paros und vom Hafen von Lavrion aus los, um die Wunder dieser Inseln sowie Santorin, Ios und Serifos zu entdecken.

Inselgruppe Dodekanes

Bei einem Segelurlaub in Griechenland sollten Sie unbedingt einen Inselhüpfer zwischen den 12 Inseln der östlichen Ägäis machen, darunter Kalymnos mit seinen Schwammfängern, oder durch die unberührten Pinienwälder von Leros wandern, seltene Vögel auf Tilos beobachten, die imposante Burg von Astypalea besteigen und das Kloster auf Symi besuchen. Genießen Sie diese Inseln von unserer Basis im Yachthafen Kos aus.

Wann ist die beste Zeit für einen Urlaub in Griechenland?

Entspannen Sie sich in Griechenland

Die beste Reisezeit für Griechenland ist von Mai bis Oktober. Während der Sommermonate Juni, Juli und August erwarten Sie die heißesten, sonnigsten Tage und die wärmsten Meerestemperaturen.

Das Klima in Griechenland ist heiß, trocken und mediterran, mit Temperaturen von bis zu 32 °C im Juli, während die Durchschnittstemperatur bei etwa 27 °C liegt.

Segelbedingungen für eine Yachtcharter in Griechenland

Zu den Segelbedingungen in Kroatien gehört der westliche Mistral, ein angenehmer Sommerwind, der vom Meer her weht und am frühen Nachmittag seine größte Stärke erreicht. Er sorgt für frische Luft und lässt Sie jegliche Schwüle vergessen.

Die Windsysteme in Griechenland unterscheiden sich zwischen den verschiedenen Inselgruppen.

Ionische Inseln: Die Wind- und Segelbedingungen im Ionischen Meer sind ideal und vorhersehbar. Von Mai bis September weht ein Wind der Stärke 3 bis 5 aus Richtung Nordwesten. Im Frühling und Herbst ist der Wind weniger stark und weht in der Regel aus Südwesten.

Saronischer Golf und Argolischer Golf: Die Saronischen und Argolischen Golfe bieten normalerweise ein geschütztes Segelrevier mit Winden der Stärke 3 bis 4 aus Nord und Nordnordost. Im Argolischen Golf bläst der Wind im Sommer meistens aus Südost mit einer durchschnittlichen Stärke von 3 bis 5. Im Frühling und Herbst sind die Winde in der Regel schwächer und wehen aus dem Süden.

Kykladen: Der vorherrschende Wind, der Meltemi, weht im Sommer aus dem Norden und erreicht im Juli und August bei 10 bis 45 Knoten seinen Höhepunkt. Mitunter erreicht er die Stärke 9. Im Frühling und Herbst können auch Winde aus südlicher Richtung wehen. Sie benötigen einige Erfahrung, um die Kykladen zu besegeln.

Dodekanes: Der vorherrschende Wind, der Meltemi, weht im Sommer aus dem Nordosten und erreicht im Juli und August mit einer Stärke von 4 bis 6 seinen Höhepunkt. Im Frühling und Herbst sind die Winde ruhiger und wehen aus Südosten.

Wind- und Wetterverhältnisse in Griechenland

Die Segelbedingungen in Griechenland variieren je nach Wettersystem. Hier finden Sie einige Ratschläge zum Segeln in der Nähe unserer Basen.

Athen: Das Riff von Aghios Cosmas, südöstlich der Zufahrt zum Yachhafen Alimos, ist nachts schwer zu erkennen, obwohl es beleuchtet wird. Halten Sie sich daher von den Mermingia-Felsen fern, die sich etwa 7,2 km südöstlich vom Yachthafen Alimos in Richtung Kap Sounio befinden.

Lavrio: Halten Sie sich fern von den Riffen im Norden, in der Mitte und im Süden der Insel Makronisos, sowie von den Riffen in der Nähe des Festlandes am Kap Sounio und Ali Pasas. Dieses Gebiet wird zudem stark von Fähren, Fischerbooten und Segelyachten frequentiert.

Paros: Achten Sie auf die Felsen (Ag. Spyridonos, Vouves, Kaki Skala und Peponas) in nordnordwestlicher Richtung der Hafeneinfahrt. Achten Sie auf die Untiefen bei Ak. Fokas (Backbordseite der Einfahrt) und bleiben Sie in den Trenngassen, wenn Sie in den Hafen von Parikia einfahren.

Kos: Halten Sie Abstand von den Untiefen, die sich von Akrotiri Ammoglossa aus erstrecken, und achten Sie auf den Meltemi und seine starken Böen in der Bucht.

Lefkada: Bleiben Sie beim Einlaufen in den Yachthafen am Haupthafen innerhalb des Trennsystems, das durch Bojen gekennzeichnet ist, um die Untiefen zu umgehen.

Korfu: Wenn Sie in die Bucht von Gouvia gelangen, vermeiden Sie die Untiefen, indem Sie auf der Nordseite bleiben und das Trennsystem beachten, das durch Bojen gekennzeichnet ist.

Wie hoch sind die Liegeplatzgebühren in Griechenland?

In Griechenland sind die Liegeplatzgebühren in den öffentlichen Häfen der Inseln im Allgemeinen niedrig. Da Sie diese nicht im Voraus buchen können, sollten Sie vor 15:00 Uhr anreisen, da die Anzahl der Liegeplätze begrenzt ist. Die Hafenoffiziere kommen zu Ihrem Boot und bitten Sie, im Hafenbüro zu bezahlen. Die Liegeplatzgebühren in Griechenland erstrecken sich von 5 € bis 15 €, je nach Insel und Bootsgröße.

Katamaran-Yacht auf blauem Meer in Griechenland

Nützliche Informationen für Yachtcharter in Griechenland

Freunde genießen in Griechenland einen Segelurlaub an Bord einer Yacht

Welche Sprache wird in Griechenland gesprochen?

Die Amtssprache Griechenlands ist Griechisch, wenngleich viele Einheimische Englisch, Französisch und Italienisch sprechen können.

Welche Währung gilt in Griechenland?

Die Währung in Griechenland ist der Euro.

Wie komme ich nach Griechenland?

Nach Griechenland fliegen Sie direkt zum internationalen Flughafen Athen Eleftherios Venizelos (ATH).

Sie können Anschlussflüge zu den Inseln oder die Fähre nehmen. Zu den griechischen Flughäfen gehören der Flughafen Aktion (PVK) für Lefkada, der Flughafen Korfu (CFU), der Flughafen Mykonos (JMK), der Flughafen New Paros (PAS) und der internationale Flughafen Kos (KGS).

Wie ist das WLAN in Griechenland?

WLAN ist in Griechenland in vielen Restaurants, Bars und auf Stadtplätzen verfügbar. Auf den Inseln variiert die Übertragungsgeschwindigkeit je nach Signalstärke. An unseren Basen können Sie einen WLAN-Dongle kaufen.

Chartern Sie in Griechenland eine Segelyacht mit Dream Yacht Charter

Yachtcharter Griechenland

Bei uns finden Sie Ihre perfekte Yacht für Ihren Segeltörn auf den griechischen Inseln.

Charter mit Skipper in Griechenland

Wir können einen Skipper finden, der für Sie segelt, wenn Sie keine Segelerfahrung haben.

Segelroute in Griechenland

Unsere fachkundigen Teams haben Routenvorschläge für die Ionischen Inseln, die Kykladen, die Inselgruppe Dodekanes und die Saronischen Inseln zusammengestellt, um Ihnen bei der Planung Ihres Segelurlaubs in Griechenland zu helfen.

Egal, ob Sie eine einwöchige Route durch Griechenland wünschen oder planen, für zwei Wochen in Griechenland zu segeln, wir haben alle Empfehlungen, die Sie brauchen.

Häufig gestellte Fragen

Alle unsere FAQs anzeigen

Wie viel kostet eine Bareboat-Charter?

Sie können Ihre Yachtcharter individuell gestalten, um Ihr Budget bestmöglich auszuschöpfen. Wir haben einige Überlegungen aufgelistet, die sich auf die Kosten für eine Bareboat-Charter auswirken.

  • Wählen Sie eine ältere Yacht: Das Chartern unserer neuesten Yachten ist teurer als bei anderen aus unserer Flotte. Wenn unsere Yachten älter werden, wechseln sie in unsere Economy-Flotte und bieten das beste Preis-Leistungs-Verhältnis. Auch auf älteren Yachten lässt es sich hervorragend segeln und es senkt den Preis Ihrer Charter.
  • Segeln Sie in der Nebensaison: Hauptsaisons sind aus gutem Grund beliebt, aber die Zwischensaisons können ein ebenso angenehmes Klima bei weniger Menschenmengen bieten. Die Nebensaison hat auch den Vorteil, günstiger zu sein, da Ihnen mehr Yachten und billigere Flüge zur Auswahl stehen.
  • Chartern Sie länger: Die meisten Charter dauern eine oder zwei Wochen, aber Sie können sich zusätzliche Rabatte sichern, wenn Sie länger als drei Wochen segeln.
  • Kombinieren Sie Rabatte: Sie können Rabatte kombinieren und so insgesamt bis zu 20 % Nachlass erhalten, wenn Sie 180 Tage vor Abfahrt buchen, bereits zuvor bei uns gebucht haben und auf einer Bootsmesse buchen. Werfen Sie einen Blick auf unsere Sonderangebote für Bareboat-Yachtcharter.
  • Liegeplatz- und Yachthafengebühren: Die Wahl Ihres Reiseziels macht einen großen Teil der Gesamtkosten für Ihre Bareboat-Charter aus. Einige Standorte bieten kostenlose oder sehr niedrige Liegeplatzgebühren, wenn Sie eine Mahlzeit im lokalen Restaurant konsumieren. In anderen Fällen müssen Sie möglicherweise Yachthafengebühren sowie Gebühren für das Anlegen auf Inseln, die Einfahrt in Nationalparks oder Meeresschutzgebiete zahlen.
  • Zusatzdienstleistungen für Ihre Charter: Wasserspielzeug ermöglicht es Ihnen, Mangrovenbäche, blaue Höhlen und Lagunen zu erkunden. Fügen Sie Ihrer Charter Kajaks, SUPs, Schlauchboote, Wasserreifen und Bananenboote hinzu. Wenn es Ihr Budget erlaubt, können Sie sogar Jetskis, Wasserskis, Subwings, Wasserrutschen und Infinitypools mit Netzen hinzufügen. Wer es noch ausgefallener mag, kann auch einen SEABOB oder einen Jetlev-Flyer hinzufügen, mit dem Sie schweben und den Eindruck erlangen, über dem Wasser zu fliegen.
  • Frühes Boarding: Checken Sie ein und legen Sie noch am gleichen Tag ab.
  • One-Way Charter: Erfahrene Segler*innen können uns helfen, unsere Flotte für die Saison vorzubereiten, indem sie Boote zu unserem Netzwerk von Basen segeln. Wenn Sie flexibel sind und über passende Segelerfahrung verfügen, könnte diese Option die richtige für Sie sein.

Können wir an der ARC (Atlantic Rally for Cruisers) teilnehmen und den Atlantik in die Karibik überqueren?

Sie können auf Ihrem Sabbatical an der Atlantic Rally for Cruises teilnehmen. Wir haben eine begrenzte Anzahl von Yachten für diese Reise zur Verfügung. Es gelten besondere Bedingungen, sprechen Sie mit uns für weitere Informationen.

Wann muss ich den Restbetrag bezahlen?

Sie müssen eine Anzahlung von 30% leisten, um die Buchung zu bestätigen, und der Restbetrag ist 60 Tage vor der Abreise fällig.

Welche Zahlung ist erforderlich?

Sie müssen eine Anzahlung von 30% leisten, um die Reservierung zu bestätigen, und der Restbetrag ist 60 Tage vor Abreise fällig. Sobald eine Buchung bestätigt wurde, können Angebote und Rabatte nicht mehr rückwirkend gewährt werden.

Gibt es Einschränkungen, wo ich eine Sabbatyacht mitnehmen kann?

Es kann Einschränkungen geben, wo Sie eine Sabbatyacht nehmen können, aufgrund von:

  • Versicherungsdeckung
  • Anforderungen an die Lizenzierung der Besatzung
  • Unruhen oder Krieg
  • Gefährliche Navigationsbedingungen

Bitte besprechen Sie Ihre Pläne mit uns und lassen Sie uns wissen, falls sich diese ändern.

Schon mal daran gedacht eine Kabinenkreuzfahrt zu buchen?

Dream Yacht ist Pionier in der Branche und einer der ersten, der das Kabinencharter Konzept entwickelt hat. Die ideale Reiseart für Alleinreisende oder Paare, die entspannte Abenteuer, exotische Reiseziele und einzigartige lokale Kulturen in einer intimen, sozialen Umgebung suchen – mit Komfort auf See.

Unser Versprechen

Private Unterkunft

Komfortable und private Doppelkabinen mit eigenem Bad

Ausgewählte Reiseverläufe

Erleben Sie zauberhafte Reiseziele, lokale Kultur und Ausflüge auf unseren ausgewählten Reiserouten

Zugänglich

Ein erschwingliches und intimes Erlebnis, ohne eine ganze Yacht buchen oder über Segelqualifikationen verfügen zu müssen

Qualifizierte Besatzung

Genießen Sie unsere professionelle Crew mit besten Ortskenntnissen und freundlichem Service

Vollpension

Genießen Sie täglich köstliche Gerichte, die frisch zubereitet und serviert werden

Machen Sie wonach Ihnen der Sinn steht

Entspannen Sie sich an Deck und treffen Sie ihre Mitreisenden, fahren Sie Kajak oder schnorcheln Sie von Ihrer Yacht aus oder genießen Sie die Erkundung an Land

Ein echtes Erlebnis #MyDreamYacht

Teilen Sie ihre Erfahrung nach Ihrem Urlaub mit Dream Yacht Charter auf Instagram

Was gibt's Neues?

Bleiben Sie über Neuigkeiten und Veranstaltungen auf dem Laufenden oder lassen Sie sich für Ihren nächsten Yachtcharter inspirieren und holen Sie sich nützliche Tipps, indem Sie unsere neuesten Blogs lesen.
Zum Blog
This site is registered on wpml.org as a development site.