We see that your browser language is set to British English, please choose our UK website to browse the most relevant content for you. Hemos detectado que tu idioma de navegación es el Español, por favor visita la versión española de nuestra web. Abbiamo notato che la lingua del tuo browser è in italiano, per favore visita la versione in italiano del sito. Nous constatons que la langue de votre navigateur est définie sur le français, vous pouvez visiter la version française de notre site Web. Wir haben festgestellt, dass die Sprache Ihres Browsers auf Deutsch eingestellt ist. Hier können Sie die deutsche Version unserer Website besuchen. Vi ser att din webbläsare är inställd på svenska som språk, vänligen besök den svenska versionen av hemsidan.
USD
Amerikanischer Kontinent USA , Amerikanischer Kontinent Annapolis , USA Newport , USA Mexiko , Amerikanischer Kontinent La Paz , Mexiko Atlantik La Rochelle , Atlantik Bretagne , Atlantik Teneriffa , Atlantik Bahamas Abaco , Bahamas Exumas , Bahamas Karibik Antigua , Karibik Belize , Karibik Die Britischen Jungferninseln , Karibik Kuba , Karibik Grenada , Karibik Guadeloupe , Karibik Martinique , Karibik St. Martin , Karibik U. S. Virgin Islands (Amerikanische Jungferninseln) , Karibik Indischer Ozean Malediven , Indischer Ozean Seychellen , Indischer Ozean Mittelmeer Kroatien , Mittelmeer Dubrovnik , Kroatien Pula , Kroatien Trogir , Kroatien Šibenik , Kroatien Frankreich , Mittelmeer Korsika , Frankreich Côte d'Azur , Frankreich Griechenland , Mittelmeer Athen , Griechenland Korfu , Griechenland Kos , Griechenland Lavrion , Griechenland Lefkada , Griechenland Paros , Griechenland Italien , Mittelmeer Neapel , Italien Sardinien , Italien Sizilien , Italien Montenegro , Mittelmeer Spanien , Mittelmeer Balearische Inseln , Spanien Türkei , Mittelmeer Skandinavien Norwegen , Skandinavien Schweden , Skandinavien Asien Thailand , Asien Südpazifik Australien , Südpazifik Neukaledonien , Südpazifik Tahiti , Südpazifik
Empfohlene Reiseziele Spanien , Mittelmeer Seychellen , Indischer Ozean Thailand , Asien Grenada , Karibik Balearische Inseln , Mittelmeer Teneriffa , Atlantik
Yachtcharter
Komplettservice
Wasservillen
Wie viele Tage möchten Sie unterwegs sein?
Nicht verfügbar
Abfahrtsdatum
Ausgewählte Reisedaten
Italy Venice Gondolas and channels
Italy Rome at sunset people on vacation

Yachtcharter Italien

Genießen Sie warmes, mediterranes Wetter zwischen Frühling und Herbst, während Sie die Küsten von Neapel, Sizilien und Sardinien auf Ihrer Yachtcharter in Italien erkunden. Besichtigen Sie einige der berühmtesten Orte der Welt, wo Sie fantastisches Essen probieren und die vielen kulturellen Sehenswürdigkeiten bewundern können.

Auf dieser Seite

Highlights

  • Atemberaubend eindrucksvolle Ankerplätze
  • Ausgezeichnetes Essen & Wein
  • Sardinien

Segelurlaub in Italien

Italien, Küste, Katamaran, Segeln

Während Ihres Yachturlaubs in Italien gibt es so viel zu sehen, dass Sie vielleicht in Betracht ziehen sollten, länger als eine Woche zu segeln. Schließlich möchten Sie sich die aktiven Vulkane Ätna und Stromboli auf Sizilien oder die atemberaubenden Ruinen und archäologischen Stätten von Neapel nicht entgehen lassen.

Eine Yachtcharter in Italien ist Ihre Chance, an Archipelen mit farbenfrohen Uferpromenaden entlang zu segeln und atemberaubende Meeresparks zu erkunden, während Sie einer der beeindruckendsten Küsten Europas folgen, an der sich die Häuser eng an die steilen Felswände schmiegen. Sie können sogar mit dem Zug nach Rom fahren, um die Vatikanstadt zu erkunden und den Trevibrunnen, die Spanische Treppe, das Kolosseum und das Forum Romanum zu besichtigen.

Feinschmecker*innen sollten sich die kulinarischen Köstlichkeiten Italiens auf der Zunge zergehen lassen. Erfreuen Sie Ihren Gaumen mit frischem Mozzarella, köstlichen Meeresfrüchten und natürlich den authentischsten Pizzen und Pastagerichten. Genießen Sie erlesene Weine, lokale Liköre und einen kühlen Aperol Spritz.

Um in Italien segeln zu dürfen, benötigen Sie eine Segellizenz, die von den lokalen Hafenbehörden anerkannt wird, oder Sie heuern einen Skipper an. Weitere Informationen finden Sie in unserem Leitfaden für Segelqualifikationen.

Yachtcharter Italien

Wählen Sie Ihr Lieblingsziel in dieser Region

Sardinien

Schließen Sie sich in exklusiven Häfen und an spektakulären Stränden dem Jetset an.

Neapel

Besuchen Sie legendäre Urlaubsorte von einer der ältesten Städte Europas aus.

Sizilien

Segeln Sie an einer unglaublichen Landschaft vorbei und besuchen Sie aktive Vulkane und elegante Städte.

Die besten Aktivitäten in Italien

Die Bucht von Neapel

Entdecken Sie von unserer Basis in Pozzuoli aus die Wunder von Ponza und Zannone auf den Pontinischen Inseln oder besuchen Sie die Phlegraeischen Inseln Ischia und Procida. An Land können Sie den berühmten Vulkan Vesuv erklimmen oder die Ruinen sehen, die durch den großen Ausbruch bei Pompeji und Herculaneum entstanden sind.

Die Amalfiküste

Von Pozzuoli in Neapel aus können Sie das Tyrrhenische Meer und die beeindruckende Amalfiküste mit ihren hohen Klippen und charmanten Dörfern inmitten der Felsen vom Boot aus bewundern. Während Ihres Segelurlaubs in Italien, können Sie sich unter den Jetset auf Capri mischen, die Sonnenuntergänge in Sorrent genießen und das farbenfrohe Dörfchen Positano bewundern, das sich an den Hang schmiegt.

Nationalpark und Meeresschutzgebiet La-Maddalena-Archipel

Starten Sie Ihre Charter von unserer Basis in Olbia auf Sardinien und erkunden Sie die Inseln des La-Maddalena-Archipels, darunter Caprera, Spargi, Santa Maria und Budelli. Oder segeln Sie entlang der Smaragdküste rund um Porto Cervo zu einigen der besten Strände Sardiniens.

Siziliens Archipele

Unsere Basis in Portorosa ist perfekt, um die Küste von Trapani mit seinen Ägadischen Inseln Favignana, Marettimo und Levanzo zu erkunden. Sie können auch die Äolischen Inseln Lipari, Salina, Vulcano und Stromboli mit ihren aktiven Vulkanen und schwarzen Sandstränden besuchen.

Wann ist die beste Zeit für einen Urlaub in Italien?

Italien: Wein und Trauben im Hafen, festgemachte Yachten

Die beste Reisezeit für Italien ist zwischen Mai und Oktober, mit den heißesten Monaten im Juni, Juli und August. Die Temperaturen können über 32 °C erreichen, liegen jedoch im Durchschnitt bei 27 °C.

Das Klima in Italien ist mediterran mit heißen, trockenen Sommern an der Westküste (Neapel) auf Sardinien und Sizilien.

Wenn Sie den Menschenmassen entfliehen möchten, sollten Sie die Zwischensaisons im Frühling und Herbst in Betracht ziehen.

Segelbedingungen für eine Yachtcharter in Italien

Die Segelbedingungen in Italien unterscheiden sich je nach Segelrevier.

Windverhältnisse in Italien

Wenn Sie von Neapel abreisen, erwartet Sie ein Wind aus SW oder SO, der am Nachmittag stärker wird.

Auf Sardinien weht im Sommer der Mistral stark aus dem Norden, während Sizilien trockene Nordwestwinde erlebt.

Wie hoch sind die Liegeplatzgebühren in Italien?

Die Liegeplatzgebühren in Italien variieren je nachdem, ob Sie Yachthäfen oder Kais in den Städten benutzen. Im Sommer kann es überfüllt werden und es ist wichtig, Liegeplätze im Voraus zu reservieren.

Es gibt viele Ankerplätze zur Verfügung, um die Liegeplatzgebühren in Italien gering zu halten, aber diese sind in der Hochsaison beliebt, also segeln Sie früh dorthin.

An der Smaragdküste auf Sardinien variieren die Liegeplatzgebühren und hängen von der Saison und der Beliebtheit des Yachthafens ab.

Wie hoch sind die Nationalparkgebühren in Italien?

Wenn Sie auf einer Yachtcharter in Italien sind, müssen Sie Gebühren zahlen, um Meeresparks befahren zu dürfen. Das gesammelte Geld wird für Umweltinitiativen zur Erhaltung spezieller Gebiete verwendet.

Die Gebühren für den Nationalpark La-Maddalena-Archipel vor der Küste Sardiniens finden Sie auf der Webseite des Parks zusammen mit den Parkbestimmungen.

Kind im Schlauchboot in Italien

Nützliche Informationen für Yachtcharter in Italien

Italien, Kolosseum

Welche Sprache wird in Italien gesprochen?

Die Amtssprache Italiens ist Italienisch.

Welche Währung gilt in Italien?

Die Währung in Italien ist der Euro.

Wie komme ich nach Italien?

Sie können Italien erreichen, indem Sie zum Internationalen Flughafen Neapel-Capodichino (NAP), zum Flughafen Olbia Costa Smeralda (OLB) auf Sardinien, zum Flughafen Reggio Calabria auf Sizilien (REG) oder zum Flughafen Palermo (PMO) fliegen. Von einigen US-Städten aus können Sie mit der Norwegian Air direkt nach Rom fliegen.

Wie ist das WLAN in Italien?

Das Wi-Fi in Italien ist gut und Sie sollten in Restaurants und Bars kostenlose Verbindungen finden.

Segeln in Italien mit Dream Yacht Charter

Yachtcharter in Italien

Erfahren Sie mehr über Mietyachten in Italien und werfen Sie einen Blick auf unsere Bareboat-Flotte aus Yachtchartern in Italien.

Segeln in Italien

Wenn Sie kein*e Segler*in sind, heuern Sie einen Skipper an, um in Italien zu segeln. Entspannen Sie sich, während Ihr Skipper das Boot für Sie segelt.

Kabinencharter in Italien

Überlassen Sie uns die Planung, das Segeln und Kochen. Reservieren Sie Ihre eigene private Kabine und Ihr eigenes Bad auf unseren Kabinencharterreisen, während wir Ihnen das Beste von Italien zeigen.

Charter mit Crew in Italien

Personalisieren Sie Ihren Segelurlaub in Italien und mieten Sie Ihre eigene, private Yacht. Lassen Sie sich und Ihre Gäste von unserem Kapitän und Küchenchef verwöhnen, während Sie die Segelroute und die Speisekarte für ein ultimatives Erlebnis auswählen.

Segelroute in Italien

Wenn Sie in Italien segeln, haben unsere Teams Routenvorschläge für Sie auf Sizilien, Sardinien und in Neapel.

Unsere Routen werden von Reiseexperten zusammengestellt, um Ihnen einen Einblick in die Region zu geben und das meiste aus Ihrer Yachtcharter in Italien herauszuholen.

Häufig gestellte Fragen

Alle unsere FAQs anzeigen

Wie viel kostet eine Bareboat-Charter?

Sie können Ihre Yachtcharter individuell gestalten, um Ihr Budget bestmöglich auszuschöpfen. Wir haben einige Überlegungen aufgelistet, die sich auf die Kosten für eine Bareboat-Charter auswirken.

  • Wählen Sie eine ältere Yacht: Das Chartern unserer neuesten Yachten ist teurer als bei anderen aus unserer Flotte. Wenn unsere Yachten älter werden, wechseln sie in unsere Economy-Flotte und bieten das beste Preis-Leistungs-Verhältnis. Auch auf älteren Yachten lässt es sich hervorragend segeln und es senkt den Preis Ihrer Charter.
  • Segeln Sie in der Nebensaison: Hauptsaisons sind aus gutem Grund beliebt, aber die Zwischensaisons können ein ebenso angenehmes Klima bei weniger Menschenmengen bieten. Die Nebensaison hat auch den Vorteil, günstiger zu sein, da Ihnen mehr Yachten und billigere Flüge zur Auswahl stehen.
  • Chartern Sie länger: Die meisten Charter dauern eine oder zwei Wochen, aber Sie können sich zusätzliche Rabatte sichern, wenn Sie länger als drei Wochen segeln.
  • Kombinieren Sie Rabatte: Sie können Rabatte kombinieren und so insgesamt bis zu 20 % Nachlass erhalten, wenn Sie 180 Tage vor Abfahrt buchen, bereits zuvor bei uns gebucht haben und auf einer Bootsmesse buchen. Werfen Sie einen Blick auf unsere Sonderangebote für Bareboat-Yachtcharter.
  • Liegeplatz- und Yachthafengebühren: Die Wahl Ihres Reiseziels macht einen großen Teil der Gesamtkosten für Ihre Bareboat-Charter aus. Einige Standorte bieten kostenlose oder sehr niedrige Liegeplatzgebühren, wenn Sie eine Mahlzeit im lokalen Restaurant konsumieren. In anderen Fällen müssen Sie möglicherweise Yachthafengebühren sowie Gebühren für das Anlegen auf Inseln, die Einfahrt in Nationalparks oder Meeresschutzgebiete zahlen.
  • Zusatzdienstleistungen für Ihre Charter: Wasserspielzeug ermöglicht es Ihnen, Mangrovenbäche, blaue Höhlen und Lagunen zu erkunden. Fügen Sie Ihrer Charter Kajaks, SUPs, Schlauchboote, Wasserreifen und Bananenboote hinzu. Wenn es Ihr Budget erlaubt, können Sie sogar Jetskis, Wasserskis, Subwings, Wasserrutschen und Infinitypools mit Netzen hinzufügen. Wer es noch ausgefallener mag, kann auch einen SEABOB oder einen Jetlev-Flyer hinzufügen, mit dem Sie schweben und den Eindruck erlangen, über dem Wasser zu fliegen.
  • Frühes Boarding: Checken Sie ein und legen Sie noch am gleichen Tag ab.
  • One-Way Charter: Erfahrene Segler*innen können uns helfen, unsere Flotte für die Saison vorzubereiten, indem sie Boote zu unserem Netzwerk von Basen segeln. Wenn Sie flexibel sind und über passende Segelerfahrung verfügen, könnte diese Option die richtige für Sie sein.

Können wir an der ARC (Atlantic Rally for Cruisers) teilnehmen und den Atlantik in die Karibik überqueren?

Sie können auf Ihrem Sabbatical an der Atlantic Rally for Cruises teilnehmen. Wir haben eine begrenzte Anzahl von Yachten für diese Reise zur Verfügung. Es gelten besondere Bedingungen, sprechen Sie mit uns für weitere Informationen.

Wann muss ich den Restbetrag bezahlen?

Sie müssen eine Anzahlung von 30% leisten, um die Buchung zu bestätigen, und der Restbetrag ist 60 Tage vor der Abreise fällig.

Welche Zahlung ist erforderlich?

Sie müssen eine Anzahlung von 30% leisten, um die Reservierung zu bestätigen, und der Restbetrag ist 60 Tage vor Abreise fällig. Sobald eine Buchung bestätigt wurde, können Angebote und Rabatte nicht mehr rückwirkend gewährt werden.

Gibt es Einschränkungen, wo ich eine Sabbatyacht mitnehmen kann?

Es kann Einschränkungen geben, wo Sie eine Sabbatyacht nehmen können, aufgrund von:

  • Versicherungsdeckung
  • Anforderungen an die Lizenzierung der Besatzung
  • Unruhen oder Krieg
  • Gefährliche Navigationsbedingungen

Bitte besprechen Sie Ihre Pläne mit uns und lassen Sie uns wissen, falls sich diese ändern.

Schon mal daran gedacht eine Kabinenkreuzfahrt zu buchen?

Dream Yacht ist Pionier in der Branche und einer der ersten, der das Kabinencharter Konzept entwickelt hat. Die ideale Reiseart für Alleinreisende oder Paare, die entspannte Abenteuer, exotische Reiseziele und einzigartige lokale Kulturen in einer intimen, sozialen Umgebung suchen – mit Komfort auf See.

Unser Versprechen

Private Unterkunft

Komfortable und private Doppelkabinen mit eigenem Bad

Ausgewählte Reiseverläufe

Erleben Sie zauberhafte Reiseziele, lokale Kultur und Ausflüge auf unseren ausgewählten Reiserouten

Zugänglich

Ein erschwingliches und intimes Erlebnis, ohne eine ganze Yacht buchen oder über Segelqualifikationen verfügen zu müssen

Qualifizierte Besatzung

Genießen Sie unsere professionelle Crew mit besten Ortskenntnissen und freundlichem Service

Vollpension

Genießen Sie täglich köstliche Gerichte, die frisch zubereitet und serviert werden

Machen Sie wonach Ihnen der Sinn steht

Entspannen Sie sich an Deck und treffen Sie ihre Mitreisenden, fahren Sie Kajak oder schnorcheln Sie von Ihrer Yacht aus oder genießen Sie die Erkundung an Land

Ein echtes Erlebnis #MyDreamYacht

Teilen Sie ihre Erfahrung nach Ihrem Urlaub mit Dream Yacht Charter auf Instagram

Was gibt's Neues?

Bleiben Sie über Neuigkeiten und Veranstaltungen auf dem Laufenden oder lassen Sie sich für Ihren nächsten Yachtcharter inspirieren und holen Sie sich nützliche Tipps, indem Sie unsere neuesten Blogs lesen.
Zum Blog
This site is registered on wpml.org as a development site.