Nous constatons que la langue de votre navigateur est définie sur le français, vous pouvez visiter la version française de notre site Web. Wir haben festgestellt, dass die Sprache Ihres Browsers auf Deutsch eingestellt ist. Hier können Sie die deutsche Version unserer Website besuchen. Abbiamo notato che la lingua del tuo browser è in italiano, per favore visita la versione in italiano del sito. Vi ser att din webbläsare är inställd på svenska som språk, vänligen besök den svenska versionen av hemsidan. Hemos detectado que tu idioma de navegación es el Español, por favor visita la versión española de nuestra web. We zien dat de taal van uw browser is ingesteld op Nederlands. Kies onze Nederlandse website om de voor u meest relevante informatie te lezen. We see that your browser language is set to British English, please choose our UK website to browse the most relevant content for you.
Amerikanischer Kontinent Mexiko , Amerikanischer Kontinent La Paz , Mexiko USA , Amerikanischer Kontinent Newport , USA Asien Thailand , Asien Atlantik Bretagne , Atlantik La Rochelle , Atlantik Bahamas Abaco , Bahamas Exumas , Bahamas Indischer Ozean Seychellen , Indischer Ozean Karibik Antigua , Karibik Belize , Karibik Die Britischen Jungferninseln , Karibik Grenada , Karibik Guadeloupe , Karibik Martinique , Karibik St. Martin , Karibik U. S. Virgin Islands (Amerikanische Jungferninseln) , Karibik Mittelmeer Frankreich , Mittelmeer Côte d'Azur , Frankreich Korsika , Frankreich Griechenland , Mittelmeer Athen , Griechenland Korfu , Griechenland Kos , Griechenland Lavrion , Griechenland Lefkada , Griechenland Italien , Mittelmeer Neapel , Italien Sardinien , Italien Sizilien , Italien Kroatien , Mittelmeer Dubrovnik , Kroatien Pula , Kroatien Šibenik , Kroatien Trogir , Kroatien Montenegro , Mittelmeer Spanien , Mittelmeer Balearische Inseln , Spanien Türkei , Mittelmeer Skandinavien Schweden , Skandinavien Südpazifik Australien , Südpazifik Neukaledonien , Südpazifik Tahiti , Südpazifik
Empfohlene Reiseziele Balearische Inseln , Mittelmeer Grenada , Karibik Seychellen , Indischer Ozean Spanien , Mittelmeer Thailand , Asien
Yachtcharter
Komplettservice
Kabinencharter
Wasservillen
Wie viele Tage möchten Sie unterwegs sein?

We are searching over 800 boats to find your dream yacht charter...

Nicht verfügbar
Abfahrtsdatum
Ausgewählte Reisedaten
Angebot einholen
Abaco beach houses blue coast sailing
Abaco landscape coast blue water

Yachtcharter Abaco-Inseln

Egal, ob Sie mit Kabinencharter fahren oder ein Bareboat chartern möchten: Die Abacos auf den Bahamas sind ein wahres Urlaubsparadies, wo Sie über 200 Kilometer an Buchten und Inseln entdecken können.

Auf dieser Seite

Highlights

  • Reiche Kolonialgeschichte
  • Strandbars
  • Strände von Weltklasse

Yachtcharter Bahamas Abaco-Inseln

Palmenstrand beim Urlaub auf den Abaco-Inseln

Genießen Sie mit Ihrer Yachtcharter auf den Abacos-Inseln das ruhige, neonblaue Wasser und die warme Brise, die immer wieder Besucher zu diesem Reiseziel lockt. Besuchen Sie die Abaco Out Islands und erleben Sie idyllische Orte, die von Menschenmengen und Tourismus weitgehend unberührt sind.

Angeln und Tauchen sind auf den Abaco-Inseln Weltklasse, und begeisterte Schnorchler sollten auf jeden Fall den 11 Kilometer langen Strand von Great Guana Cay und den beeindruckenden Pelican Cays Land- und Meerespark mit seinen bunten Korallenriffen und Unterwasserhöhlen besuchen.

Von unserer Basis im Conch Inn Yacht Club & Marina auf Great Abaco Island können Sie ganz einfach nach Treasure Cay segeln, das oft zu einem der schönsten Strände der Welt gewählt wurde. Oder besuchen Sie die kleinen Kolonialstädtchen Elbow Cay und verpassen Sie nicht den romantischen und abgelegenen Tahiti Beach.

Green Turtle Cay und Man-O-War Cay sind auf jeden Fall ein Muss auf jeder Abaco-Yachtcharter, ebenso wie die berühmten schwimmenden Bahamas-Schweine bei No Name Cay.

Egal, ob Sie sich einfach auf Ihrer Abacos-Yachtcharter entspannen oder an den vielen Aktivitäten auf den Inseln teilnehmen möchten: Der perfekte Segelurlaub ist Ihnen sicher.

Verfügbare Charter-Typen

Bareboat

Für erfahrene Segler*innen bietet eine Bareboat-Charter den perfekten Erholungsurlaub …
Anzeigen

Charter mit Skipper

Entspannen Sie sich und überlassen Sie das Segeln komplett einem professionellen Skipper.
Anzeigen

Privatcharter mit Crew

Es ist die einfachste und stressfreie Art, eine Privatcharter mit Crew zu chartern.

Privatcharter mit Crew PREMIUM

Ihre eigene Yachtcharter für einen Verwöhn-Segelurlaub.

Kabinenkreuzfahrt

Buchen Sie eine eigene Kabine mit eigenem Bad auf einem komfortablen Katamaran.

SailShare

Günstige Pauschalpreise für Inselhopping an Bord einer Segelyacht.

Aqualodge

Kommen Sie der Natur näher und erleben Sie den perfekten Urlaub mit Selbstversorgung in der Karibik.

Motorkatamaran

Bewegen Sie sich schneller und sehen Sie mehr mit dem perfekten Charterboot.
Anzeigen

Ankerplätze beim Segeln auf den Abacos-Inseln

Abaco-Inseln Sonnenuntergang, glückliches Pärchen auf Katamarancharter

Erfahren Sie mehr über die Abaco-Inseln

Besuchen Sie Green Turtle Cay, um den Loyalist Memorial Sculpture Garden zu besichtigen, der den Aufbruch der Bahamas und ihre Vergangenheit würdigt. Die Skulpturen stammen vom Künstler James Mastin.

Besuchen Sie den Leuchtturm von Hope Town

Segeln Sie nach Hope Town, einem der schönsten Häfen auf den Bahamas. Die Stadt wird vom vielfach fotografierten rot-weiß gestreiften Leuchtturm dominiert, der in den 1860er Jahren erbaut wurde – einer von nur drei mit Kerosin beleuchteten bemannten Leuchttürmen der Welt, auf den sich die Seeleute auf den Bahamas immer noch verlassen.

Genießen Sie das Abendessen im Green Turtle Club Resort & Marina

Genießen Sie das von Michael Howell entworfene Menu, vom Gourmet-Essen bis zum vollen Abaco-Erlebnis. Gönnen Sie sich einen Cocktail in der Dollar Bar, die von vielen Filmstars besucht wurde.

Schwimmen Sie mit den neugierigen Schweinen

Ankern Sie vor No Name Cay, nehmen Sie das Beiboot zum Ufer und besuchen Sie die berühmten schwimmenden Schweine. Diese auf der Insel lebenden Schweine begrüßen die Besucher, indem sie ins Wasser waten, um sie zu begrüßen – vor allem die Besucher, die einige Gemüsereste von ihrem Mittagessen mitbringen.

Schnorcheln Sie im Pelican Cays Sea Park

Fahren Sie auf die Westseite von Sandy Cay und gehen Sie dort tagsüber vor Anker. Von hier aus können Sie mit dem Beiboot zu den Riffen auf der Ostseite fahren, die Teil des Pelican Cays Land and Sea Park mit seiner geschützten Korallen- und Meereswelt sind. Es ist eines der besten Dinge, die man in Abaco unternehmen kann. Es gibt einige kleine Anlegestellen, an denen Sie das Beiboot festbinden können, wenn Sie in diesem schönen Unterwassergebiet tauchen oder schnorcheln gehen.

Wetterinformationen

Abaco-Inseln glückliche Familie beim Strandurlaub

Wann ist die beste Zeit zum Segeln auf den Abaco-Inseln?

Die beste Zeit, um die Bahamas zu besuchen, ist von Dezember bis April, wenn die Temperaturen leicht auf 28–31 °C abkühlen. Es ist ein toller Ort, den man das ganze Jahr über besuchen kann, da die Temperaturen angenehm sind und selten unter 15 °C fallen.

Die heißesten Monate auf den Abaco-Inseln sind Juli und August, und die nassesten Monate sind Mai und Juni. Die Inseln sind Teil des Hurrikangürtels, weshalb Hurrikane zwischen Juni und November (der atlantischen Hurrikansaison) auftreten können.

Wie sind die Segelbedingungen auf den Abaco-Inseln?

Die Segelbedingungen auf den Abaco-Inseln (und den Bahamas allgemein) umfassen Ostwinde zwischen 10 und 15 Knoten und es ist Vorsicht geboten, da das Wasser flache Tiefen haben kann. Der Tidenhub beträgt bis zu 1 Meter.

Glückliche Freunde auf der Yachtcharter auf den Abaco-Inseln

Segeln auf den Abaco-Inseln mit Dream Yacht Charter

Yachtcharter Abaco-Inseln

Nehmen Sie das Ruder in die Hand und genießen Sie das Segeln auf den Abaco-Inseln, um den Charme der unberührten Bahamas Out Islands zu entdecken. Segeln Sie in Ihrem eigenen Tempo auf unseren hochmodernen Katamaranen und Einrumpfbooten.

Yachtcharter mit Skipper auf den Abaco-Inseln

Sie können nicht segeln? Heuern Sie einen Skipper an und genießen Sie die Entspannung beim Segeln auf den Abaco-Inseln. Ihr Skipper wird für Sie und Ihre Gäste segeln, während Sie das Beste aus Ihrer Zeit auf den Inseln machen.

Yachtcharter Abaco-Inseln, blaues Wasser im Hafen

Segelrouten auf den Abaco-Inseln

Werfen Sie einen Blick auf unsere Vorschläge für einen Segelurlaub auf den Abaco-Inseln

Other Itineraries
7-tägige Segelroute Abaco-Inseln

Tag 1

Elbow Cay ist das bekannteste der kleinen Kolonialstädtchen an den Outer Cays und sein berühmter 130 Jahre alter Leuchtturm ist kilometerweit sichtbar. Liegeplätze können von der Hope Town Marina sowie von großartigen Bars und Restaurants wie Cap'n Jack's und Harbour's Edge reserviert werden. Sie können auch zur Hope Town Marina oder zur Lighthouse Marina kommen, um Treibstoff, Wasser, Eis und Dienstleistungen im Hafen zu erhalten. Es gibt Lebensmittelmärkte, Boutiquen und das örtliche Tauchgeschäft. Sie können das kleine Museum besuchen und dann in einem der vielen Restaurants rund um den Hafen essen gehen. Wenn Sie in der Hope Town Harbour Lodge am Strand und im Restaurant zu Mittag essen, können Sie vor oder nach dem Essen an deren Strand schnorcheln.

Tag 2

Etwa fünf Kilometer südlich von der Einfahrt zu Hope Town im White Sound liegt das Abaco Inn mit seinen kleinen Heck-zu-Docks – es ist einer der besten Tipps, in Abaco auswärtig zu essen. Wenn die Docks voll sind, probieren Sie die nahe gelegene Sea Spray Marina, wo Sie auch Kraftstoff, Eis, Wasser und ein kleines Restaurant am Yachthafen finden können. DDie schiffbaren Gewässer des White Sound sind ausgebaggert und eng, so dass es keine Anlegestellen gibt und ein Ankern nicht möglich ist.

Tag 3

Tahiti Beach ist ein angenehmer, kleiner Lagunen-Ankerplatz mit einem weißen Sandstrand und Kokospalmen, die vor den meisten Winden außer vor Nordwind geschützt ist. Ankern Sie im Windschatten von Tilloo Cay, nördlich der Tilloo Bank, einer einsamen Insel mit wilden Ufern auf der Ostseite. Es handelt sich um eine offene Reede, die allen Winden, insbesondere Westwinden, ausgesetzt ist. Von Tilloo Cay aus können Sie zu Cracker P's Restaurant & Bar fahren, wo Mittag- und Abendessen serviert werden.

Tag 4

Fahren Sie auf die Westseite von Sandy Cay und gehen Sie dort tagsüber vor Anker. Von hier aus können Sie mit dem Beiboot zu den Riffen auf der Ostseite, die Teil des Pelican Cays Sea Park mit seiner geschützten Korallen- und Meereswelt sind. Es gibt einige kleine Anlegestellen, an denen Sie das Beiboot festbinden können, wenn Sie in diesem schönen Unterwassergebiet tauchen oder schnorcheln gehen. Beachten Sie, dass die Insel dem atlantischen Wetter und den Querströmungen des nahe gelegenen North Bar Channel ausgesetzt sein kann.

Tag 5

Segeln Sie nach Little Harbor, Great Abaco Island, wo Sie bei Pete's Pub einen Anlegeplatz finden oder ankern können. Bei mittlerem Niedrigwasser gibt es nur rund 1 Meter Tiefgang. Wenn Sie also zu früh ankommen und mehr Tiefgang brauchen, können Sie auf der Westseite von Tom Currys Point ankern und auf die Flut warten. WBei Bedarf können Sie hier die Nacht vor Anker verbringen und sind vor den meisten Winden geschützt.

Tag 6

Machen Sie sich auf den Weg in die historische Gemeinde Man-O-War Cay, die Liegeplätze, Anlegestellen sowie Ankerplätze bietet. Die Liegeplätze und Anlegestellen von Man-O-War Marina befinden sich direkt am Hafen der Stadt, können aber auch für Sie im östlichen Hafen (manchmal auch als American Harbor bekannt) reserviert werden. Sie können nicht im Haupthafen ankern, aufgrund zahlreicher Staus und privaten Anlegestellen, die es dort bereits gibt.

Tag 7

Segeln Sie nach Great Guana Cay, das über Anlegemöglichkeiten in der Bucht nach Südwesten am kleinen Jachthafen des Grabbers Resorts verfügt. Mit Nord- und Ostwinden können Sie in der Bucht ankern, aber verwenden Sie zwei Anker, da der Boden weich und grasig ist. Ein besserer Ankerplatz befindet sich nördlich des Resorts und liegt hinter Delia's Cay. Dieser Cay hat auch einen berühmten, weißen Sandstrand, der sich über elf Kilometer erstreckt. Und vergessen Sie nicht, sich wieder zu melden, um Ihre nächste Dream Yacht Charter zu buchen.

8-tägige Segelroute Abaco-Inseln

Tag 1

Gehen Sie um 17:30 Uhr an Bord und übernachten Sie am Dock.

Tag 2

Fahren Sie in Richtung Great Guana Cay, das perfekt für lange Strandspaziergänge, Muschelsuchen, Schnorcheln, Tauchen oder Sonnenbaden ist – für jeden ist etwas dabei.

Tag 3

Kurz nach dem Frühstück setzen Sie die Segel nach Treasure Cay – der Sand ist unglaublich.

Tag 4

Am Morgen geht es weiter nach Man-O-War Cay, einer verschlafenen, aber wohlhabenden Siedlung. Schnorchelgelegenheiten finden Sie auf der Meerseite der Insel.

Tag 5

Machen Sie sich auf den Weg zum Tahiti Beach und wenn Sie einen Katamaran chartern, können Sie mit seinem flachen Tiefgang vom Boot aus durch azurblaues Wasser direkt auf den Strand waten. Nach einem Bad segeln Sie nach Hope Town.

Tag 6

Stehen Sie früh auf, damit Sie in den Süden von Abaco segeln können, um Ihre eigene, einsame Insel zu finden. Verbringen Sie den Tag am Strand, schnorcheln Sie an den Riffen oder tauchen Sie. Es gibt nichts besseres, als eine Insel ganz für sich allein zu haben. Verbringen Sie Ihren frühen Abend mit Cocktails, während Sie den Sonnenuntergang in Little Harbor beobachten.

Tag 7

Nach einem köstlichen Frühstück kehren Sie in Richtung Marsh Harbour zurück, um ein letztes Bad im Meer von Abaco zu genießen, bevor Sie zum Abendessen in unseren Jachthafen zurückkehren und eine fantastische Woche mit lokalen Bands in der Nähe feiern.

Tag 8

Kehren Sie zur Basis zurück, um an Land zu gehen. Vergessen Sie nicht, sich wieder zu melden, um Ihre nächste Dream Yacht Charter zu buchen.

10-tägige Segelroute Abaco-Inseln

Tag 1

Gehen Sie um 17:30 Uhr an Bord und übernachten Sie am Dock.

Tag 2

Nach Ihrer Einweisung fahren Sie in Richtung Great Guana Cay, um am langen weißen Sandstrand von Great Guana Cay zu spazieren, zu schnorcheln oder zu tauchen (gegen Aufpreis) – für jeden ist etwas dabei.

Tag 3

Stehen Sie früh auf und fahren Sie in Richtung Norden und Spanish Cay. Am Nachmittag können Sie die Strände erkunden und die Aussicht auf das Meer und den Sonnenuntergang genießen.

Tag 4

Am Morgen setzen Sie die Segel nach Green Turtle Cay. Erkunden Sie die Insel zu Fuß oder mit dem Fahrrad und besuchen Sie das örtliche Museum oder den Memorial Sculpture Garden, in dem Bronzebüsten aus der Geschichte der Bahamas stehen.

Tag 5

Fahren Sie nach Treasure Cay, der Sand ist unglaublich.

Tag 6

Segeln Sie nach Man-O-War, einer verschlafenen, aber wohlhabenden und wunderschön gepflegten Siedlung. Schnorchelgelegenheiten finden Sie auf der Meerseite der Insel.

Tag 7

Genießen Sie das wunderschöne Wasser am Tahiti Beach, bevor Sie nach Hope Town segeln. Die Stadt wird vom vielfach fotografierten, rot-weiß gestreiften Leuchtturm dominiert, der einer von nur drei mit Kerosin beleuchteten, bemannten Leuchttürmen der Welt ist, auf den sich die Seeleute auf den Bahamas noch heute verlassen.

Tag 8

Segeln Sie hinunter in den Süden von Abaco, um Ihre eigene, einsame Insel zu finden. Verbringen Sie den Tag am Strand oder schnorcheln Sie die Riffe entlang, um Meereslebewesen zu entdecken, oder gehen Sie in die Tiefe, wenn Sie tauchen möchten (gegen Aufpreis). Verbringen Sie Ihren frühen Abend mit Cocktails, während Sie den Sonnenuntergang in Little Harbor beobachten.

Tag 9

Kehren Sie zur Basis zurück und halten Sie bei Matt Lowe's Cay an. Genießen Sie Ihr letztes Bad im Meer von Abaco.

Tag 10

Es geht zur Basis zurück, um an Land zu gehen. Vergessen Sie nicht, sich wieder zu melden, um Ihre nächste Dream Yacht Charter zu buchen.

Nützliche Informationen für Yachtcharter auf den Abaco-Inseln

Yachtcharter Abaco-Inseln

Wo befinden sich die Abaco-Inseln?

Die Abaco-Inseln befinden sich auf den nördlichen Bahamas, etwa 280 Kilometer von Floridas Ostküste entfernt.

Wie kommt man von den USA oder Europa zu den Abaco-Inseln?

Um die Abaco-Inseln zu erreichen, fliegen Sie zum Leonard M. Thompson International Airport, auch bekannt als Marsh Harbour International Airport (MHH). Es gibt eine Reihe von Direktflügen von Miami, Fort Lauderdale und West Palm Beach.

Auf Wunsch können wir einen Flughafentransfer arrangieren, und der Flughafen ist nur eine 10 – Taxifahrt von Ihrem Ausgangspunkt zum Segeln auf den Abacos entfernt.

Welche Sprache wird auf den Abaco-Inseln gesprochen?

Die Sprache, die auf den Abaco-Inseln gesprochen wird, ist Englisch, sowie Bahamisches Englisch.

Was ist die Währung auf den Abacos?

Die Währung auf den Abaco-Inseln ist der Bahamas-Dollar (BSD). Auch US-Dollar (USD) werden weithin akzeptiert.

Welche Dokumente benötige ich für das Segeln auf den Abaco-Inseln?

Für die Einreise auf die Bahamas benötigen Sie unter anderem einen Reisepass, der für die Dauer Ihres Aufenthalts gültig ist.

Sprechen Sie mit uns, um sicherzustellen, dass Sie die richtigen Dokumente haben, bevor Sie mit Ihrer Yachtcharter die Abaco-Inseln erkunden.

Was sind die Fortbewegungsmittel auf den Abaco-Inseln?

Taxis sind in der Nähe der Flughäfen und Jachthäfen leicht zu finden, aber stellen Sie sicher, dass Sie etwas Bargeld dabei haben, da sie keine Kreditkarten annehmen. Auf den Out-Inseln haben die Taxis keine Taxamater und die Fahrpreise sollten im Voraus vereinbart werden. Sie können auch mit Anwohnern in Fahrgemeinschaften geteilt werden.

Wie ist das WLAN auf den Abacos?

Auf Ihrer Abaco-Yachtcharter finden Sie kostenloses WLAN in unserem Jachthafen. WLAN ist auch in einigen Jachthäfen, Cafés und Restaurants verfügbar.

Welche Vorschriften gelten für das Segeln auf den Abaco-Inseln?

Die Fischereivorschriften sind streng. Eine zum Zeitpunkt der Abfertigung ausgestellte und für drei Monate gültige Fangerlaubnis ist in der Gebühr für die Segelgenehmigung enthalten.

Das Speerfischen ist nur auf die hawaiianische Schlinge beschränkt. Speere, Fischfallen, Netze (ausgenommen Landungsnetze) und Speerwaffen sind verboten. In den nationalen Meeresparks oder Schutzgebieten dürfen keinerlei Meereslebewesen gefangen werden.

Von den Seglern wird erwartet, dass sie ihr Bestes tun, um sowohl an Land als auch zu Wasser so wenig Schaden wie möglich zu verursachen. Vermeiden Sie insbesondere das Ankern in Korallen, die leicht zerstört werden können. An einigen Stellen wurden Anlegebojen installiert, die den Ankern vorgezogen werden sollten.

Wo finde ich Wettervorhersagen für die Abaco-Inseln?

Wettervorhersagen für die Abaco-Inseln finden Sie auf der Webseite von WindFinder.com. Cruisers Net sendet jeden Tag um 8:15 Uhr Wettervorhersagen und Gezeiten auf dem UKW-Kanal 68. Radio Abaco sendet Wettervorhersagen jeden Tag um 6 Uhr und 18 Uhr auf 93,5 FM.

Welche Versorgungsmöglichkeiten gibt es auf den Abacos?

In unserem Basisleitfaden finden Sie Informationen zu den Versorgungsmöglichkeiten.

Welches Gepäck kann ich zum Segeln auf den Abaco-Inseln mitnehmen?

Bitte bringen Sie nur weiche Taschen und keine Koffer mit, da diese an Bord zu sperrig sind.

Wie ist die Stromstärke auf den Abacos?

Die Stromstärke auf den Abacos beträgt 120V (Steckdosentyp A und B).

Wie lautet die Vorwahl für die Abacos?

Die Vorwahl für die Abacos ist +1 242.

Häufig gestellte Fragen

Alle unsere FAQs anzeigen

Wie lautet Ihre Stornierungsrichtlinie?

Wir empfehlen Ihnen dringend, eine Reiseversicherung abzuschließen, damit nicht erstattungsfähige Kautionen übernommen werden, wenn Sie aus einem unerwarteten Grund stornieren müssen.

Unsere Stornierungsgebühren für Sail Share Kabinen betragen:

  • Mehr als 90 Tage vor dem ursprünglichen Einschiffungstermin: 25 % des Charterpreises
  • 89–60 Tage vor dem ursprünglichen Einschiffungstermin: 50 % des Charterpreises
  • 59–30 Tage vor dem ursprünglichen Einschiffungstermin: 75 % des Charterpreises
  • Weniger als 29 Tage vor dem ursprünglichen Einschiffungstermin: 100 % des Charterpreisese

Wie flexibel ist die Reiseroute für einen Sail Share Charter?

Unsere Yacht-Routen wurden von unseren Experten für Reiseziele geplant und sind so konzipiert, dass sie die Highlights der Reiseziele in den Mittelpunkt stellen. Sie sind fest und nicht flexibel, selbst wenn Sie alle Kabinen buchen.

Was passiert, wenn sich das Wetter ändert?

Bei schlechtem Wetter kann der Skipper entscheiden, die Route zu ändern.

Can I choose which cabin I want when I book a Sail Share?

Choose a double cabin with shared bath, or private bath for an additional fee.

Gibt es Kinder- oder Altersbeschränkungen?

Mindestalter: 16 Jahre

Ein echtes Erlebnis #MyDreamYacht

Teilen Sie ihre Erfahrung nach Ihrem Urlaub mit Dream Yacht Charter auf Instagram

Einfach wunderbar! Fred + Isabelle waren so zuvorkommend und haben so viel für uns getan. Isabelles Essen war unglaublich. Vielen Dank!

Laura

Exumas Cabin

Große Klasse. Sehr professionell und toller Service! 

Thomas

Antigua Bareboat

Genau das, was wir brauchten, um aus einem Jahr des Lockdowns herauszukommen, neue Orte zu sehen und uns mit der Natur zu verbinden. Sehr empfehlenswert für Ihr nächstes Segelabenteuer!

Johan

St. Martin Bareboat

Ausgezeichnete Kreuzfahrt und wunderbarer Aufenthalt an Bord. Skipper aufmerksam, sehr angenehm und sehr professionell.

Maxime

Guadeloupe Skippered

Ich bin gerade von einer weiteren fantastischen Segelwoche in Ihrer Basis in Pula zurückgekehrt und möchte mich bei allen Beteiligten dafür bedanken, dass Sie dies so kurzfristig und ohne Probleme möglich gemacht haben.

Mathias

Kroatien Bareboat

Der Yachthafen selbst ist ein perfekter Ausgangspunkt mit super Einrichtungen! Die Lagoon 42 war in gutem Zustand und der Skipper war fantastisch und kannte sich in der Gegend sehr gut aus.

Jonathan

Spanien Skippered

Was für eine ERSTAUNLICHE Erfahrung. Wir sind gerade von einem einwöchigen Charter mit Skipper von Korfu zurückgekehrt und segeln um die wunderschönen Inseln des Ionischen Meers. Paxos, Antipaxos und die Altstadt von Korfu waren wunderschön und die abgelegenen Buchten, die wir dank unseres lokalen Skippers Nicholas besuchen durften, waren einfach überwältigend. Fly and Flops war gestern – wir werden auf absehbare Zeit nur noch bei Dream Yacht chartern.

David

Griechenland Skippered

Unsere 10-köpfige Gruppe hatte vom 21. bis 28. Mai 2022 eine WUNDERBARE Zeit in Französisch-Polynesien! Das Essen war fantastisch: Kapitän und Köchin, Ehemann und Ehefrau: Henry und Mehee (sp) waren unglaublich und die ganze Erfahrung an Bord war ein Traum! Wir können es kaum erwarten, eine weitere Reise über Dream Yacht zu buchen

Katie

Tahiti Crewed Premium

Dream Yacht bot meiner Großfamilie auf 2 Monohulls ab Scrub Island ein großartiges Segelerlebnis. Die Boote waren in sehr gutem Zustand und perfekt vorbereitet, das Personal freundlich und hilfsbereit. Ich hatte im Laufe der Jahre für eine Reihe von Charterunternehmen gearbeitet aber Dream Yacht ist eines der besten.

Charlie

Die Britischen Jungferninseln Bareboat

Das neue Boot war in perfektem Zustand und beste Voraussetzung zur Erkundung von Buchten und Inseln. Ich hätte mir nie vorstellen können, dass dies so viel Spaß und Freude machen könnte, und wir freuen uns schon jetzt auf die nächste bevorstehende Reise im Ionischen Meer.

Vyautas

Schweden Bareboat

Baja ist jetzt mein Lieblingsort. Es war für jeden etwas dabei: Segeln unter Nordwind mit meist ruhigen Abenden, schnorcheln, fischen, einsame Sandstrände, Pelikanfütterungen, Begrüßung durch bellende Seelöwen und Erkundung der Geologie der Insel Ispiritu Santo. Die Dream Yacht Basis La Paz bot kompetente professionelle Unterstützung mit einem gut ausgestatteten und gewarteten Boot. Wir wurden von einem Bordkoch, der mit Dream Yacht arrangiert wurde, wunderbar bekocht, was für uns alle mehr Freizeit bedeutete. Ein unvergesslicher Urlaub und ein Abenteuer verbunden mit der Natur.

Taiyoko

Mexiko Crewed Premium

Alle Mitarbeiter waren fantastisch und haben unsere Reise zu einem unvergesslichen Erlebnis gemacht. Unglaublich freundlich und einladend, das Essen war fantastisch. Der Service während der gesamten Reise war immer erstklassig!

Tommy

Thailand Cabin

Absolut empfehlenswert. Perfekter Service. Werde wieder chartern und Dream Yacht Charter jederzeit weiterempfehlen.

Zahradnik

Türkei Cabin

Ich bin gerade von 3 Wochen fantastischen Segelns mit meiner Familie auf einem Ihrer Katamarane in Sardinien zurückgekehrt. Mein Dank gilt unserer Skipperin Simone und Daniela, unserer Köchin.

Giles

Sardinien Skippered

Für eine erste Kreuzfahrt als Skipper eignet sich das Mittelmeer hervorragend. Der Service von Dream Yacht ist es auch!

Thomas

Frankreich 

„Wir hatten eine unglaubliche Reise und haben uns gleich in der ersten Nacht unseres Segelns verlobt! Wir werden sicherlich eines Tages wiederkommen. Wir waren Anfänger, wurden sehr gut angeleitet und das gab uns viel Selbstvertrauen.

George

Australien Bareboat

Die Erfahrung an Bord hat unsere Erwartungen weit übertroffen. Isabelle bot außergewöhnliche Drei-Gänge-Menüs. Ihre Kreativität und ihre köstlichen Mahlzeiten waren unglaublich. Thomas war ein ausgezeichneter Skipper, er hat unsere Bedürfnisse „gespürt“. Danke Leute!” Spira, Bareboat mit Crew in Neukaledonien.

Spira

Neukaledonien Bareboat

Wieder einmal ein fantastisches Segeln mit einer großartigen Crew. Nochmals vielen Dank an einen großartigen Kapitän und Koch. War total fantastisch.

Connie

Seychellen Crewed Premium

Es ist immer ein Vergnügen, mit Dream Yacht in Großbritannien zu segeln. Tolles Team, tolle Boote, tolles Segeln. Sehr flexibel und professionell um die Reise zu einem Erfolg zu machen. Danke vielmals.

Derek

U. S. Virgin Islands (Amerikanische Jungferninseln) Cabin

Unvergessliche Orte zum Schnorcheln und Strände. Sehr erfahrene Besatzung. Sehr empfehlenswert.

Simone

No Country Selected Bareboat

 Cabin

Was gibt's Neues?

Bleiben Sie über Neuigkeiten und Veranstaltungen auf dem Laufenden oder lassen Sie sich für Ihren nächsten Yachtcharter inspirieren und holen Sie sich nützliche Tipps, indem Sie unsere neuesten Blogs lesen.
Zum Blog
This site is registered on wpml.org as a development site. Switch to a production site key to remove this banner.