Nous constatons que la langue de votre navigateur est définie sur le français, vous pouvez visiter la version française de notre site Web. Wir haben festgestellt, dass die Sprache Ihres Browsers auf Deutsch eingestellt ist. Hier können Sie die deutsche Version unserer Website besuchen. Abbiamo notato che la lingua del tuo browser è in italiano, per favore visita la versione in italiano del sito. Vi ser att din webbläsare är inställd på svenska som språk, vänligen besök den svenska versionen av hemsidan. Hemos detectado que tu idioma de navegación es el Español, por favor visita la versión española de nuestra web.
Amerikanischer Kontinent Mexiko , Amerikanischer Kontinent La Paz , Mexiko USA , Amerikanischer Kontinent Newport , USA Asien Thailand , Asien Atlantik Bretagne , Atlantik La Rochelle , Atlantik Bahamas Abaco , Bahamas Exumas , Bahamas Indischer Ozean Seychellen , Indischer Ozean Karibik Antigua , Karibik Belize , Karibik Die Britischen Jungferninseln , Karibik Grenada , Karibik Guadeloupe , Karibik Martinique , Karibik St. Martin , Karibik U. S. Virgin Islands (Amerikanische Jungferninseln) , Karibik Mittelmeer Frankreich , Mittelmeer Côte d'Azur , Frankreich Korsika , Frankreich Griechenland , Mittelmeer Athen , Griechenland Korfu , Griechenland Kos , Griechenland Lavrion , Griechenland Lefkada , Griechenland Italien , Mittelmeer Neapel , Italien Sardinien , Italien Sizilien , Italien Kroatien , Mittelmeer Dubrovnik , Kroatien Pula , Kroatien Šibenik , Kroatien Trogir , Kroatien Montenegro , Mittelmeer Spanien , Mittelmeer Balearische Inseln , Spanien Türkei , Mittelmeer Skandinavien Schweden , Skandinavien Südpazifik Australien , Südpazifik Neukaledonien , Südpazifik Tahiti , Südpazifik
Empfohlene Reiseziele Balearische Inseln , Mittelmeer Dubrovnik , Mittelmeer Grenada , Karibik Seychellen , Indischer Ozean Spanien , Mittelmeer Thailand , Asien
Yachtcharter
Komplettservice
Kabinencharter
Wasservillen
Wie viele Tage möchten Sie unterwegs sein?

We are searching over 800 boats to find your dream yacht charter...

Nicht verfügbar
Abfahrtsdatum
Ausgewählte Reisedaten
Angebot einholen

Ihr kompletter Reiseführer für den Golf von Kalifornien

Am Bord Amerika Bareboat Chartern
Share:
Link Copied to Clipboard
Golf von Kalifornien: Landschaft, Meer und Felsen

Ruhig, wild und von einem anderen Stern sind treffende Beschreibungen für die schillernde Darstellung der Natur am Golf von Kalifornien, der auch Cortés-See genannt wird. Wenn Sie Flora, Fauna und abgelegene Abenteuer lieben, ist das Segeln im Golf von Kalifornien vielleicht genau das Paradies, von dem Sie geträumt haben.

Im Westen des mexikanischen Festlandes, entlang der Halbinsel Niederkalifornien, ist der Golf von Kalifornien ein Wunderland der Kontraste. Stahlblaues Wasser funkelt vor zerklüfteten, roten Felsen, Delfine und Mantarochen tauchen majestätisch vor einer Kulisse aus Wüstensand auf und die spektakuläre Aussicht beim Wandern ist genauso einmalig wie der Unterwasserspielplatz beim Schnorcheln.

An diesem Reiseziel gibt es kaum Touristenfallen und Menschenansammlungen und dafür umso mehr abgeschiedene Strände, atemberaubende Ausblicke und ein atemberaubendes, vielfältiges Meeresökosystem, das garantiert ein ganz persönliches Tierwelterlebnis aus nächster Nähe bietet. Das tiefe, klare Wasser beherbergt unzählige Arten von Walen und Delfinen sowie Kolonien von verspielten Seelöwen und Meeresschildkröten. Jacques Cousteau bezeichnete den Golf von Kalifornien sogar als „das Aquarium der Welt“.

Wenn Sie vom Festland der Halbinsel Niederkalifornien wegsegeln, erwartet Sie eine einzigartige, energetisierende „digitale Entgiftung“. Lassen Sie das Internet und die E-Mails hinter sich und die einfachen Freuden der Natur auf sich wirken: die lebhafte Meeresbrise, der frisch gefangene Fisch auf dem Grill, das Lächeln von freundlichen Einheimischen und die unvergleichliche, nächtliche Sternenbeobachtung.

Lesen Sie weiter, um alles zu erfahren, was Sie über das Segeln im Golf von Kalifornien wissen müssen.

Vielfältige Meereslebewesen

Wenn Begegnungen mit der Tierwelt ganz oben auf Ihrer Liste stehen, werden Sie die Inseln im Golf von Kalifornien definitiv nicht enttäuschen. Schnorchelbegeisterte treffen höchstwahrscheinlich auf Muränen, Schildkröten, Mantarochen und zahlreiche, tropische Fische. Der ostpazifische Delfin zieht in Schulen, manchmal hunderte von Tieren, durch das Gebiet und kann im Kielwasser Ihres Bootes, beim Tauchen, Springen und sogar Surfen beobachtet werden.

Eine heiß begehrte Begegnung im Golf von Kalifornien ist neben einer Kolonie von Seelöwen zu schwimmen. Seelöwen sind neugierig, freundlich und liebenswert und Sie werden es lieben, mit ihnen zu schwimmen. Eine große Kolonie lebt auf Los Islotes und es werden professionelle Touren von der Stadt La Paz aus organisiert. Der Sommer ist eine großartige Reisezeit, denn das Wasser ist warm und ruhig, doch die größten Populationen von Seelöwen und verspielten Jungtieren sind im Frühling zu finden. Vergessen Sie nicht, eine Unterwasser-Kamera einzupacken, um tolle Fotos für Ihr Instagram-Konto zu knipsen!

Auch Walhaie sind bei Besucher*innen gern gesehen. Diese planktonfressenden, sanften Riesen sind die größten Fische der Welt und erreichen Längen von über 12 m. Walhaie kommen bekanntlich jedes Jahr zwischen Oktober und Februar in die Bucht von La Paz. Zum Schutz der Tiere ist das Schwimmen mit Walhaien gesetzlich geregelt, daher benötigen Sie einen lizenzierten Reiseveranstalter, um mit diesen herrlichen Kreaturen zu schwimmen.

Seelöwen im Golf von Kalifornien
Angeln im Golf von Kalifornien

Kulinarische Köstlichkeiten der Halbinsel Niederkalifornien

Obwohl man beim Golf von Kalifornien vielleicht nicht direkt an Restaurants denkt, bietet die Halbinsel Niederkalifornien Leckermäulern eine herrlich einfache, frische und gesunde Speisekarte mit einer atemberaubenden Auswahl an frisch gefangenen Meeresfrüchten, einschließlich Thunfisch, Oktopus, Muscheln und Hummer. Das trockene, tropische Klima trägt zum einzigartigen Geschmack und der Vielfalt an frischem Obst und Gemüse, wie Avocado, Mango und Guave, bei.

Die kleine Stadt La Paz bietet eine überraschende Auswahl an Restaurants mit internationaler Küche, dank der unterschiedlichsten Nationalitäten, die sich im Laufe der Jahre hier angesiedelt haben. Aber natürlich kann man mit der traditionellen, mexikanischen Küche, die hier zu finden ist, nichts falsch machen. Garnelen-Tacos, frisch zubereitete Guacamole und Margaritas stehen in La Paz ganz oben auf der Speisekarte und ausgezeichnete Cantinas sind reichlich vorhanden.

Während Sie im Golf von Kalifornien segeln, wird das Fischerherz die frischesten Meeresfrüchte direkt vom Boot aus fangen wollen. Grillen Sie an Bord Ihres Bootes und genießen Sie ein unvergleichliches Abendessen unter den Sternen dazu eine kalte Cerveza.

Essbereiter Fisch im Golf von Kalifornien
Hummer auf Yachtcharter im Golf von Kalifornien

Die Inseln im Golf von Kalifornien – beste Ankerplätze:

La Paz

Ein Segeltörn im Golf von Kalifornien beginnt in der pulsierenden Hauptstadt von Baja California Sur. Hier befindet sich die wunderschöne CostaBaja Resort Marina. Sie ist der perfekte Ort, um Ihr Segelabenteuer zu beginnen. Das Herz des malerischen La Paz ist die Malecón oder Strandpromenade, die sich kilometerweit am Ufer erstreckt und mit charmanten Skulpturen, Palmen und Straßenverkäufern gesäumt ist.

Isla San Francisco

Dieser Ankerplatz gleicht mit seinem langen, hufeisenförmigen Strand, dem erstaunlich klaren Wasser und dem atemberaubenden Blick auf das Baja-Gebirge einem Postkarten-Idyll. Wander*innen können auf dem Kammweg wandern, der sich entlang der Hügel an einem Ende der Bucht bis zum Gipfel schlängelt und einen atemberaubenden Blick auf das leuchtend blau-grüne Meer zu beiden Seiten des Kammes genießen.

Santo Bahia San Gabriel, Isla Espiritu Santo

Diese große malerische Bucht bietet tolle Möglichkeiten zum Kajakfahren, Schnorcheln, Wandern sowie weiße Sandstrände, umgeben von zerklüfteten, mit Kakteen besetzten, roten und vulkanischen Klippen. Folgen Sie dem Weg über die Insel zum Ostufer und Playa Bonanza, einem der schönsten Strände der Insel.

Golf von Kalifornien, kristallklares Wasser

Planen Sie Ihre Versorgung mit Proviant mit Bedacht

Sie sollten sich in La Paz gut mit Proviant versorgen. Die Stadt hat alles von malerischen Märkten im Freien bis hin zu großen Supermärkten. Denken Sie daran alles einzukaufen, was Sie für Ihre Charter benötigen, bevor Sie den Yachthafen verlassen. Vergessen Sie dabei nicht, Ihren Vorrat an Trinkwasser ausreichend aufzufüllen! Beim Segeln im Golf gibt es kaum Geschäfte oder Restaurants, abgesehen von lokalen Fischern, die gelegentlich anhalten, um Ihnen ihren Fang des Tages anzubieten.

Die Packliste für Ihre Charter

Wie bei allen Yachtchartern kann sorgfältiges Packen Ihre Reise erheblich verbessern. Achten Sie darauf, Insektenspray, einen Hut mit breiter Krempe und Sonnenschutzmittel mitzubringen. Festes Schuhwerk ist empfehlenswert, um die vielen spektakulären Wüstenwege der Inseln im Golf von Kalifornien zu Fuß zu erkunden.

Machen Sie sich bereit, abzuschalten

WLAN und Internetzugang stehen in und um La Paz zur Verfügung, aber nach dem Verlassen des Yachthafens gibt es in der Regel kein Netz mehr. Aber Segeln, Schwimmen und Sternenbeobachtung machen diesen Mangel mehr als wett.

Genießen Sie die Freundlichkeit der Einheimischen

Nehmen Sie sich etwas Zeit, um sich mit den Einheimischen — und anderen Yachtcharterern — auf Ihrer Reise auszutauschen. Die Verbindung mit Menschen mit einem ganz anderen Lebensstil als dem unseren ist ein ganz besonderer Reiz von Fernreisen. Kaufen Sie ihre Produkte, bieten sie ihnen ein Bier an, das wird Ihre Reise bereichern.

Yachtcharter: Segeln im Golf von Kalifornien
Golf von Kalifornien, schöne Bucht

Wenn Sie zu dem Schluss gekommen sind, dass die ungezähmte Schönheit der Halbinsel Niederkalifornien genau das ist, wonach Sie gesucht haben, sollten Sie wissen, dass dieses Fleckchen der Welt zweifellos am besten mit dem Boot erkundet wird. Chartern Sie ein Schiff von Dream Yacht Charter, planen Sie Ihre Reiseroute und begeben Sie sich auf ein magisches Abenteuer, bei dem trockene Wüste auf aquamarinblaues Meer trifft.

Segler*innen können das Ruder auf einer Bareboat Charter übernehmen oder lassen Sie sich leiten und genießen Sie das unübertroffene lokale Wissen auf einer Charter mit Skipper. Lesen Sie unseren Blog, um mehr über das Segeln im Golf von Kalifornien oder einem der vielen anderen Reiseziele zu erfahren. Kontaktieren Sie unser Team und senden Sie eine E-Mail an [email protected], um weitere Informationen zu erhalten.

Share:
Link Copied to Clipboard

Was gibt's Neues?

Bleiben Sie über Neuigkeiten und Veranstaltungen auf dem Laufenden oder lassen Sie sich für Ihren nächsten Yachtcharter inspirieren und holen Sie sich nützliche Tipps, indem Sie unsere neuesten Blogs lesen.
Zum Blog
This site is registered on wpml.org as a development site. Switch to a production site key to remove this banner.