Nous constatons que la langue de votre navigateur est définie sur le français, vous pouvez visiter la version française de notre site Web. Wir haben festgestellt, dass die Sprache Ihres Browsers auf Deutsch eingestellt ist. Hier können Sie die deutsche Version unserer Website besuchen. Abbiamo notato che la lingua del tuo browser è in italiano, per favore visita la versione in italiano del sito. Hemos detectado que tu idioma de navegación es el Español, por favor visita la versión española de nuestra web. We zien dat de taal van uw browser is ingesteld op Nederlands. Kies onze Nederlandse website om de voor u meest relevante informatie te lezen. We see that your browser language is set to British English, please choose our UK website to browse the most relevant content for you.
Amerikanischer Kontinent Mexiko , Amerikanischer Kontinent La Paz , Mexiko USA , Amerikanischer Kontinent Newport , USA Asien Thailand , Asien Atlantik Bretagne , Atlantik La Rochelle , Atlantik Bahamas Abaco , Bahamas Exumas , Bahamas Indischer Ozean Seychellen , Indischer Ozean Karibik Antigua , Karibik Belize , Karibik Die Britischen Jungferninseln , Karibik Grenada , Karibik Guadeloupe , Karibik Martinique , Karibik St. Martin , Karibik U. S. Virgin Islands (Amerikanische Jungferninseln) , Karibik Mittelmeer Frankreich , Mittelmeer Côte d'Azur , Frankreich Korsika , Frankreich Griechenland , Mittelmeer Athen , Griechenland Korfu , Griechenland Kos , Griechenland Lavrion , Griechenland Lefkada , Griechenland Italien , Mittelmeer Neapel , Italien Sardinien , Italien Sizilien , Italien Kroatien , Mittelmeer Dubrovnik , Kroatien Pula , Kroatien Šibenik , Kroatien Trogir , Kroatien Montenegro , Mittelmeer Spanien , Mittelmeer Balearische Inseln , Spanien Türkei , Mittelmeer Skandinavien Schweden , Skandinavien Südpazifik Australien , Südpazifik Neukaledonien , Südpazifik Tahiti , Südpazifik
Empfohlene Reiseziele Balearische Inseln , Mittelmeer Grenada , Karibik Seychellen , Indischer Ozean Spanien , Mittelmeer Thailand , Asien
Yachtcharter
Komplettservice
Kabinencharter
Wasservillen
Wie viele Tage möchten Sie unterwegs sein?

We are searching over 800 boats to find your dream yacht charter...

Nicht verfügbar
Abfahrtsdatum
Ausgewählte Reisedaten
Angebot einholen

7 Unglaubliche, weniger bekannte Orte in Griechenland besuchen

Chartern Griechenland
Share:
Link Copied to Clipboard

Ein azurblaues Paradies erwartet Sie bei einem Segelurlaub in Griechenland. Von sonnenverwöhnten Küsten und azurblauem Wasser bis hin zu verlockenden historischen Sehenswürdigkeiten – die 6.000 Inseln des Landes bilden die perfekte Kulisse für einen einmaligen Urlaub.

Die Liste der Sehenswürdigkeiten Griechenlands ist fast unendlich, aber mit einem Yachtcharter ist es ein Leichtes, einige der versteckten Juwelen zu erkunden. Sind Sie bereit, die ultimative Reiseroute abseits der ausgetretenen Pfade zu planen? Mit unseren griechischen Yachtcharter-Stützpunkten in Athen, Lavrion, Kos, Lefkas und Korfu sind Ihrer Fantasie keine Grenzen gesetzt!

Wir haben 9 geheime Orte ausfindig gemacht, an denen es kaum Touristen gibt und die Möglichkeiten endlos sind. Lesen Sie weiter und lassen Sie sich für Ihren einmaligen Segelurlaub in Griechenland inspirieren.

7 weniger bekannte Orte in Griechenland zu besuchen

Spetses: klein und exklusiv

spetes neoclassical waterfront architecture among greece places to see

Während die nahe gelegene Insel Hydra schon lange das Rampenlicht der sporadischen Inseln gestohlen hat, ist die weniger bekannte griechische Insel Spetses ein Ziel, das einen zweiten Blick wert ist. Voller neoklassizistischer Villen, malerischer Landschaften, kopfsteingepflasterter Straßen und abgelegener Badestellen zum Verweilen – Spetses könnte Ihr Herz erobern.

Die “Insel der Düfte”, wie sie von den Venezianern genannt wurde, oder “Pityousa” (was auf Altgriechisch “voll von Pinienbäumen” bedeutet), ist eine wunderschöne, autofreie Insel (nur Taxis und Lieferfahrzeuge sind erlaubt) mit zahlreichen wunderschönen Sandstränden und herrlichen, abgeschiedenen Buchten.

Entdecken Sie Agia Paraskevi mit seiner malerischen Kirche, die von vielen als der schönste Strand der Insel angesehen wird.

Die Insel beherbergt mehrere historische Sehenswürdigkeiten, darunter das Poseidonion Grand Hotel und das Bouboulina-Museum, die einen Einblick in die reiche Geschichte von Spetses bieten. Schlendern Sie durch den alten Hafen und genießen Sie den frischesten Fisch und die besten Meeresfrüchte in dieser traditionellen Taverne.

Vouliagmeni-See: Athens meist unterschätzter Tagesausflug

scenic lake hidden greece places to visit

Ein weiteres einzigartiges Ziel, das Sie zu Beginn oder am Ende Ihres Segelurlaubs in Griechenland ansteuern sollten, ist der Vouliagmeni-See. Diese Oase der natürlichen Gesundheit, Kurorte und Mineralbäder heilen Besucher schon seit Tausenden von Jahren! Sie können ihn im Rahmen eines Tagesausflugs von Athen aus besuchen, von den nahe gelegenen Inseln aus einen Zwischenstopp einlegen oder die Vorteile der örtlichen 5-Sterne-Unterkünfte nutzen.

Die Lagune wird von unterirdischen Strömungen gespeist, die durch den Berg Hymettus gefiltert werden, und ist für ihre antiken hydrotherapeutischen und physiotherapeutischen Eigenschaften bekannt. Ekzeme, Neuralgien, Kopfschmerzen, Arthritis, Hexenschuss, Ischias und viele andere Beschwerden sollen durch das Wasser geheilt werden.

Sie können im See schwimmen, an den Ufern faulenzen oder in einem Spa vorbeischauen, um die Magie des Sees in vollen Zügen zu genießen.

Obwohl es leicht ist, die Abenteuer auf dem Festland zu vernachlässigen und sich kopfüber in die besten Sehenswürdigkeiten Griechenlands auf der Insel zu stürzen, werden Sie den Besuch des Vouliagmeni-Sees nicht bereuen.

Tinos: das verborgene Herz der Kykladen

beautiful Tinos Greece, among greece best places to visit

Die Kykladen sind die griechische Inselgruppe südöstlich des Festlands. Sie haben bereits von Santorin, Naxos und Mykonos gehört, aber die Kykladen sind auch die Heimat von Tinos, einem unberührten Paradies.

Schriftsteller, Dichter, Philosophen und religiöse Pilger fühlen sich seit langem von Tinos angezogen – wegen der ruhigen Landschaft und dem friedlichen Charme. Für die christlich-orthodoxen Griechen ist die Insel heilig, doch jeder Besucher wird von ihrer stillen Schönheit verzaubert sein.

Wenn Sie auf der Suche nach leeren Stränden sind, werden Isternia, Apigania und Koumelas Ihre Favoriten sein. Rohari ist eine lebhaftere Option mit mehr Restaurants und Bars.

Etwas weiter im Landesinneren finden Sie architektonisch inspirierende Dörfer wie Pyrgos, bekannt als das “Marmorherz” von Tinos. Wenn Sie eine Lektion in Kunstgeschichte erhalten möchten, besuchen Sie das Museum für Marmorhandwerk in Pyrgos oder das historische Haus des weltberühmten Bildhauers Yannoulis Chalepas.

Wer authentische griechische Kultur und Geschichte erleben will, kommt an Tinos nicht vorbei!

Die Diapontia-Inseln: Abseits der ausgetretenen Pfade von Korfu

Diapontia islands beach view in Greece

Korfu ist ein Drehkreuz für Touristen und ein Ort, an dem Sie mit Dream Yacht Worldwide eine Yacht in Griechenland mieten können, aber es gibt auch viele versteckte Juwelen in dieser Region.

Nehmen Sie zum Beispiel Othoni, Erikoussa und Mathraki, drei nahegelegene Inseln, die Sie bei Tagesausflügen mit einer Yachtvermietung in Griechenland besuchen können! Diese ruhigen, malerischen und vom Massentourismus verschont gebliebenen Inseln eignen sich perfekt für eine Pause in der Mitte des Urlaubs.

Othoni ist bekannt für seine üppige Vegetation und 400 Jahre alten Olivenbäume. Für ein einzigartiges Badeerlebnis sollten Sie in
Aspri Ammos und erkunden Sie die Calypso-Höhle.

Erikoussa ist nur 5 km lang, aber das bedeutet, dass Sie das meiste davon zu Fuß erkunden können! Sie werden nicht viele Restaurants oder Bars finden, aber die Abgeschiedenheit trägt zum Vergnügen bei.

Mathraki ist eine der abgelegensten Inseln Griechenlands. Von den drei diapontischen Inseln kann man hier am besten schwimmen, aber man kann sie auch zu Fuß erwandern. Außerdem gibt es hier einige Restaurants und Bars, so dass die Insel eine perfekte Mischung aus allen drei Reisezielen darstellt.

Zwischen dem quirligen Korfu und der reizvollen Diapontischen Insel – was braucht man mehr von einem Segelurlaub in Griechenland?

Ithaka: Geheimnisvoll, abgelegen und legendär (westlich des griechischen Festlands – ionische Inseln von Lefkas)

Ithaca harbor view Greece

Von den vielen potenziellen griechischen Sehenswürdigkeiten, die Sie in Ihre Reiseroute aufnehmen sollten, wäre es eine Schande, Ithaka zu übersehen.

Wenn Ihnen der Name dieser westlichen Insel bekannt vorkommt, liegt das daran, dass sie die Heimat von Odysseus in Homers Epos Die Odyssee ist. Nach einem Besuch werden Sie verstehen, warum die titelgebende Figur so lange versucht hat, nach Hause zurückzukehren!

Trotz der Geschichte gehört Ithaka bei weitem nicht zu den beliebtesten Reisezielen in Griechenland. Aber mit einem Yachtcharter in Griechenland werden Sie kein Problem haben, zu dieser ikonischen Insel zu gelangen.

Vathy ist die Hauptstadt von Ithaka und einer der größten natürlichen Häfen im Mittelmeer. In der ganzen Stadt können Sie authentische Einkaufsmöglichkeiten, verlockende Restaurants und charmante Architektur genießen. Wenn Sie sich für Geschichte interessieren, besuchen Sie das Archäologische Museum.

Ein verstecktes Juwel ist die Nymphenhöhle, in der der Legende nach Odysseus die Schätze versteckte, die er während des Trojanischen Krieges erworben hatte.

Wenn Sie sich für einen begeisterten Segler halten, wird es Sie freuen zu hören, dass Ithaka als Paradies für Segler gilt. Nehmen Sie sich ein paar Tage Zeit, um die ausgedehnte Küstenlinie der Insel zu erkunden, und erleben Sie den ultimativen Segelurlaub in Griechenland!

Amorgos Höhlen und Schiffswracks: Geheime Schnorchelplätze

Amorgos caves Greece place to visit

Amorgos, die östlichste Kykladeninsel, beherbergt einige der blauesten Strände, die Sie je gesehen haben. Sie könnten eine Ewigkeit Ihres Segelurlaubs in Griechenland damit verbringen, an den Stränden zu faulenzen, aber Sie würden die größte Attraktion der Insel verpassen: Schnorcheln.


Die atemberaubende Landschaft dieser felsigen Insel ist übersät mit versteckten Buchten, Höhlen und Schiffswracks, die nur per Boot oder schwimmend erreicht werden können. Wenn Sie Spaß am Schnorcheln haben, dann ist Amorgos die perfekte griechische Sehenswürdigkeit für Sie.

Auch erfahrene Taucher kommen auf Amorgos voll auf ihre Kosten, und für Besucher gibt es reichlich Möglichkeiten zum Angeln. Sie können die Insel auch beim Wandern erkunden! Ein einzigartiges Wanderziel ist das Kloster Panagia Hozoviotissa, eine Klippenkirche aus dem 11. Jahrhundert, fast 1000 Fuß über dem Meeresspiegel.

For relaxing meals and kind locals, make your way to Chora, Amorgos’ biggest seaside town.

Kaum zu glauben, dass dies nur eine Vorschau auf die schönsten Orte in Griechenland ist. Wenn Sie schon immer davon geträumt haben, die Inseln mit dem Boot zu bereisen, sind wir hier, um Ihnen bei der Planung Ihres perfekten Segelurlaubs in Griechenland zu helfen.

Egal, ob Sie ein Neuling auf dem Wasser oder ein erfahrener Entdecker auf dem Meer sind, wir haben alles für Sie. Qualifizierte Segler können einen Bareboat-Charter buchen und das Ruder übernehmen, während Nichtsegler sowohl einen Segelurlaub mit Crew als auch mit Skipper genießen können, bei dem Ihnen eine Crew die geheimen Orte zeigt. Eine preiswerte Option zum Inselhüpfen ist ein Kabinentörn für zwei Personen an Bord einer Sail Share Kreuzfahrt!

Griechenlands versteckteste Juwelen sind nur einen angenehmen Segeltörn entfernt. Setzen Sie sich noch heute mit uns in Verbindung, um mit der Planung Ihrer Traumyacht in Griechenland zu beginnen.

Share:
Link Copied to Clipboard

Was gibt's Neues?

Bleiben Sie über Neuigkeiten und Veranstaltungen auf dem Laufenden oder lassen Sie sich für Ihren nächsten Yachtcharter inspirieren und holen Sie sich nützliche Tipps, indem Sie unsere neuesten Blogs lesen.
Zum Blog
This site is registered on wpml.org as a development site. Switch to a production site key to remove this banner.