USD
Amerikanischer Kontinent USA , Amerikanischer Kontinent Annapolis , USA Newport , USA Mexiko , Amerikanischer Kontinent La Paz , Mexiko Atlantik La Rochelle , Atlantik Bretagne , Atlantik Teneriffa , Atlantik Bahamas Abaco , Bahamas Exumas , Bahamas Karibik Antigua , Karibik Belize , Karibik Die Britischen Jungferninseln , Karibik Kuba , Karibik Grenada , Karibik Guadeloupe , Karibik Martinique , Karibik St. Martin , Karibik U. S. Virgin Islands (Amerikanische Jungferninseln) , Karibik Indischer Ozean Malediven , Indischer Ozean Seychellen , Indischer Ozean Mittelmeer Kroatien , Mittelmeer Dubrovnik , Kroatien Pula , Kroatien Trogir , Kroatien Šibenik , Kroatien Frankreich , Mittelmeer Korsika , Frankreich Côte d'Azur , Frankreich Griechenland , Mittelmeer Athen , Griechenland Korfu , Griechenland Kos , Griechenland Lavrion , Griechenland Lefkada , Griechenland Paros , Griechenland Italien , Mittelmeer Neapel , Italien Sardinien , Italien Sizilien , Italien Montenegro , Mittelmeer Spanien , Mittelmeer Balearische Inseln , Spanien Türkei , Mittelmeer Skandinavien Norwegen , Skandinavien Schweden , Skandinavien Asien Thailand , Asien Südpazifik Australien , Südpazifik Neukaledonien , Südpazifik Tahiti , Südpazifik
Empfohlene Reiseziele Spanien , Mittelmeer Seychellen , Indischer Ozean Thailand , Asien Grenada , Karibik Balearische Inseln , Mittelmeer Teneriffa , Mittelmeer
Yachtcharter
Komplettservice
Wasservillen
Wie viele Tage möchten Sie unterwegs sein?
Nicht verfügbar
Abfahrtsdatum
Ausgewählte Reisedaten
Turkey azure water beach nature
Turkey

Yachtcharter in der Türkei

Die riesige türkische Halbinsel ist von acht Ländern und auf drei Seiten von der Ägäis, dem Schwarzen Meer und dem Mittelmeer umgeben. Segeln in der Türkei gibt Ihnen die Gelegenheit, mehr als 500 Inseln und Inselchen entlang einer 7.000 km langen, atemberaubenden und unbebauten Küste zu erkunden, mit heißen, trockenen Sommern, ruhigem Wasser und sanften Winden.

Auf dieser Seite

Highlights

  • Beständiger Wind
  • Faszinierende, archäologische Stätten
  • Herzliche Gastfreundschaft

Yachtcharter in der Türkei

Spices Turkey

Die Kultur und Geschichte der Türkei ist uralt und vielfältig und erwartet Sie auf Ihrer Yachtcharter in der Türkei. Starten Sie Ihren Segelurlaub in der Türkei von unserem Yachthafen in Göcek aus. Er ist perfekt am Golf von Fethiye im Zentrum der „Türkischen Riviera“ gelegen. Von dort aus können Sie dieses erstklassige Segelrevier durchstreifen und reiche, archäologische Schätze einschließlich der Felsgräber von Antalya bewundern.

Für einige der besten Schnorchelausflüge in der Region fahren Sie zur Wall Bay, wo Sie auch am Strand schwimmen oder mit dem Kajak zur nahegelegenen Cleopatra’s Bay fahren können, um antike Ruinen zu erkunden. Oder segeln Sie durch die raue Schönheit von Skopea Limani, wo es schroffe Buchten und Einschnitte zu erkunden gibt. Rund um die Buchten können Sie Bergwanderungen über bewaldete Pfade unternehmen.

Weitere Ziele, denen Sie während Ihrer Yachtcharter in Göcek einen Besuch abstatten sollten, sind Gemiler Adası und Kızılkuyruk Koyu auf der Halbinsel Kapıdağ.

Um in der Türkei zu segeln, benötigen Sie eine von den örtlichen Hafenbehörden anerkannte Segellizenz. Oder Sie können eine Charter mit Skipper buchen. Weitere Informationen finden Sie in unserem Leitfaden für Segelqualifikationen.

Verfügbare Charter-Typen

Bareboat

Für erfahrene Segler*innen bietet eine Bareboat-Charter den perfekten Erholungsurlaub …
Anzeigen

Charter mit Skipper

Entspannen Sie sich und überlassen Sie das Segeln komplett einem professionellen Skipper.
Anzeigen

Privatcharter mit Crew

Es ist die einfachste und stressfreie Art, eine Privatcharter mit Crew zu chartern.
Anzeigen

Privatcharter mit Crew PREMIUM

Ihre eigene Yachtcharter für einen Verwöhn-Segelurlaub.
Anzeigen

Kabinenkreuzfahrt

Buchen Sie eine eigene Kabine mit eigenem Bad auf einem komfortablen Katamaran.
Anzeigen

Aqualodge

Kommen Sie der Natur näher und erleben Sie den perfekten Urlaub mit Selbstversorgung in der Karibik.
Anzeigen

Motorkatamaran

Bewegen Sie sich schneller und sehen Sie mehr mit dem perfekten Charterboot.
Anzeigen

Aktivitäten in der Türkei

Glückliches Familiensegeln iin der Türkei

Besuchen Sie Kapi Creek

Von unserem Yachthafen aus bringt Sie ein kurzer Segeltörn über etwa 8 Seemeilen zu diesem malerischen Ankerplatz, den man gesehen haben sollte. Legen Sie am Steg an, schwimmen Sie am nahe gelegenen Strand, erkunden Sie die Buchten Merdivenli und Marti Koyu oder segeln Sie zu den Hügeln, um antike Ruinen zu sehen.

Besuchen Sie das Grab des Weihnachtsmannes

Gemiler Adası ist auch als St.-Nikolaus-Insel bekannt und es wird geglaubt, dass sie das Grab des Hl. Nikolaus (also des Weihnachtsmannes) beherbergt. Der Besuch der Insel ist eine der beliebtesten Aktivitäten in der Türkei. Erklimmen Sie den sehr steilen Hügel, um die Ruinen von fünf Kirchen zu sehen, die zwischen dem 4. und 6. Jahrhundert erbaut wurden und von denen eine in den Fels gehauen ist.

Entdecken Sie das Schmetterlingstal

Zu diesem schönen Strand und seiner Bucht gelangen Sie nur mit dem Boot, da er in einem Tal liegt, das von Felsenklippen umgeben ist. In diesem abgelegenen Naturparadies finden Sie kleine Strandhütten und eine Bar. Sie können auch zu einem nahe gelegenen Wasserfall gehen und auf dem Weg dorthin Schmetterlinge beobachten.

Bewundern Sie die antike Stadt Kaunos

In der Türkei gibt es so viel zu tun, aber wir empfehlen Ihnen, nach Ekinçik zu segeln und mit dem lokalen Motorboot den Fluss Dalyan hinauf zur antiken Stadt Kaunos zu fahren, wo Sie sechs Königsgräber sehen können, die in die schroffe Felswand gehauen wurden. Besuchen Sie auch die nahegelegenen Schlammbäder mit ihren sagenumwobenen, mystischen Heilkräften.

Entdecken Sie die antike Stätte Pinara

Wenn Sie in Fethiye segeln, unternehmen Sie einen Ausflug nach Pinara, das eine Autostunde entfernt liegt und wo Sie einem gewundenen Pfad auf den Hügel folgen können. Die Überreste mehrerer, antiker Tempel sowie Gräber, ein Theater und eine Kirche sind hier zu finden.

Wetterinformationen

Street in Turkey

Wann ist die beste Zeit für einen Urlaub in der Türkei?

Mit seiner langen Segelsaison ist die beste Zeit für einen Besuch in der Türkei zwischen April und November. Die Temperaturen liegen im Sommer in der Türkei rund um die Ägäis bei 30 °C und im Frühling und Herbst bei 25 °C.

Wie sind die Segelbedingungen in der Türkei?

Die Segelbedingungen in der Türkei sind durch den Meltemi gekennzeichnet, der in offenen Gewässern von NW nach WNW weht, aber der Küste folgt, je näher er am Ufer weht.

Die durchschnittliche Windgeschwindigkeit beträgt 2–4 Knoten in der Sommersaison, aber gelegentlich können in der Hochsaison Böen eine Kraft von 6–7 erreichen. Außerhalb der Saison ist der Meltemi weniger stark und es kann sogar mit mehreren Tage mit leichtem Wind gerechnet werden.

Der Wind frischt normalerweise am frühen Nachmittag auf, was ideal zum Ankern ist, obwohl der Meltemi manchmal auch in der Nacht anhält.

Spaß im Wasser in der Bucht Türkei
Glückliches Kind im Hafen, Spaß im Urlaub in der Türkei

Wie hoch sind die Liegeplatzgebühren in der Türkei?

In Bezug auf die Liegeplatzgebühren in der Türkei verfügen viele Buchten über Restaurants und einen Anlegesteg. Sie können hier kostenlos anlegen, doch man geht davon aus, dass Sie eine Mahlzeit im nahe gelegenen Restaurant kaufen, was teurer werden kann, als ein Restaurant ohne Anlegesteg.

Wenn Sie eine geschützte Bucht während Ihrer Yachtcharter in der Türkei finden, können Sie beim Ankern Schwierigkeiten haben, da viele Buchten sehr tief sind. Aus Naturschutzgründen ist das Anlegen an Bäumen nicht erwünscht, aber in vielen Buchten gibt es Anlegepoller oder Ringe an Felsen, die Sie stattdessen benutzen können.

Segeln in der Türkei mit Dream Yacht Charter

Yachtcharter in der Türkei

Segeln Sie von unserer Basis in Göcek die Küste des Golfs von Fethiye entlang. Planen Sie Ihre perfekte Segelroute in der Türkei und genießen Sie die Fahrt mit unseren Katamaranen und Monohulls.

Charter mit Skipper mieten in der Türkei

Auch wenn Sie keine Segelkenntnisse besitzen, können Sie einen aufregenden Segelurlaub in der Türkei genießen. Heuern Sie einen Skipper an, der Ihre Yacht von Göcek an der schönen türkischen Küste entlang segelt.

auf dem SUP in der Türkei

Segelroute in der Türkei

Werfen Sie einen Blick auf unsere Vorschläge für einen Segelurlaub in der Türkei

Turkey fun diving in yacht charter 7-tägige Segelroute in Göcek in der Türkei

1. Tag

Lassen Sie sich genügend Zeit, um Göcek auch an Land zu erkunden. Die kleine Fischerstadt war früher auch als Kalimce bekannt. Erkunden Sie den bewaldeten Nationalpark oder begeben Sie sich auf die Spuren der Vergangenheit unter Wasser und besichtigen Sie die Ruinen von Kalimce. Holen Sie sich auf dem lokalen Markt am Sonntag Ihren Proviant oder probieren Sie die frischen Meeresfrüchte in einem der lokalen Restaurants. Fahren Sie acht Seemeilen nach Kapi Creek, Gobun Koyu, im Golf von Skopea Limani zwischen Göcek und Fethiye – bekannt als eines der schönsten Segelreviere der Türkei. Kapi Creek ist eine malerische, geschützte Bucht, die von Bäumen überdacht und von kobalt- und azurblauem Wasser umrahmt wird. Die Bucht ist für das Kapi Creek Restaurant bekannt, das mit dem Boot zugänglich ist, über eine eigene Bäckerei verfügt und einen fantastischen Blick auf den Sonnenuntergang bietet. Legen Sie am Steg an, schwimmen Sie am nahe gelegenen Strand, erkunden Sie die Buchten Merdivenli und Marti Koyu oder segeln Sie zu den Hügeln, um antike Ruinen zu sehen.

2. Tag

Setzen Sie die Segel und fahren Sie 29 Seemeilen die Küste hinauf nach Ekinçik, zwischen Marmaris und Dalyan. Ekinçik hat einen schönen, geschützten Yachthafen in einer Bucht mit einem Strand, Pinienwäldern, Wanderwegen und Höhlen, die Sie erkunden können. Fahren Sie mit dem lokalen Motorboot den Fluss Dalyan hinauf zur UNESCO-geschützten antiken Stadt Kaunos, wo Sie sechs Königsgräber sehen können, die in die schroffe Felswand gehauen wurden. Lassen Sie sich diese Sehenswürdigkeit nicht entgehen, da sie sehr eindrucksvoll ist. Besuchen Sie auch die nahegelegenen Schlammbäder mit ihren mystischen Heilkräften.

3. Tag

Segeln Sie 34 Seemeilen nach Gemiler Adasi, die auch als St.-Nikolaus-Insel bekannt ist. Es wird geglaubt, dass sie das Grab des Hl. Nikolaus (also des Weihnachtsmannes) ursprünglich beherbergte. Erklimmen Sie den sehr steilen Hügel, um die Ruinen von fünf Kirchen zu sehen, die zwischen dem 4. und 6. Jahrhundert erbaut wurden und von denen eine in den Fels gehauen ist. Oben haben Sie eine beeindruckende Aussicht, aber tragen Sie festes Schuhwerk und nehmen Sie viel Sonnencreme und Wasser mit. Die Ruinenbögen bieten natürliche Rahmen für den Blick auf das in der Sonne glitzernde, blaue Meer. Es ist ein sehr beliebter Ort, daher sollten Sie am frühen Morgen anlegen, und wenn Sie vom Strand aus schwimmen möchten, sollten Sie Badeschuhe tragen, da es Felsen unter Wasser gibt.

4. Tag

Segeln Sie 13 Seemeilen nach Kızılkuyruk Koyu auf der Halbinsel Kapıdağ, einem tiefen Ankerplatz in einer schönen Bucht mit klarem Wasser zum Schnorcheln.

5. Tag

Machen Sie sich auf den Weg nach Fethiye (13 Seemeilen), das ein wunderbares Tor ist, um die reichen, archäologischen Schätze der Türkei und die Ruinen von Antalya mit ihren Felsengräbern zu erkunden, die Teil der antiken Siedlungen Lykiens waren. Es gibt viele Anlegemöglichkeiten und einige Hotels reduzieren die Liegeplatzgebühr, wenn Sie dort speisen. Nur 20 Gehminuten vom Hafen entfernt befinden sich die Felsengräber von Amyntas. Wenn Sie mehr Zeit haben, fahren Sie eine Stunde mit dem Taxi in die erstaunliche, gut erhaltene Siedlung Pinara und legen Sie dort einen Spaziergang über einen gewundenen Pfad den Hügel hinauf ein. Sie liegt in den Bergen und bietet Gräber, die in die hohen Felsen gehauen wurden. Viele sind mit Säulen und Motiven geschmückt. Oder Sie erkunden zu Fuß das Amphitheater. Ein Teil der Strecke ist recht steil, tragen Sie also das entsprechende Schuhwerk. Oder Sie können die Tlos-Ruinen mit dem in die Felsen gehauenen Amphitheater, den römischen Bädern und dem Mausoleum besuchen. Sie können auch die Ruinen von Xanthos und Kalkan besichtigen. Es wird im Sommer sehr heiß, also achten Sie darauf, sich ausreichend mit Wasser zu versorgen, wenn Sie die antiken Stätten besuchen.

6. Tag

Segeln Sie 15 Seemeilen zur Wall Bay, die zu den schönsten Schnorchelplätzen in diesem Teil der Türkei zählt. Speisen Sie im nahe gelegenen familiengeführten Restaurant Adaia, das nur mit dem Boot erreichbar ist. Schwimmen Sie am Strand oder fahren Sie mit dem Kajak zur nahegelegenen Cleopatra’s Bay (auch bekannt als die Bucht der Ruinen), um antike Ruinen zu erkunden.

7. Tag

Segeln Sie 9 Seemeilen zurück nach Göcek, um an Land zu gehen.

Nützliche Informationen zum Segeln an der türkischen Küste

Türkei, Terrasse am Strand, Segelboothafen

Wo befindet sich die Türkei?

Die Türkei grenzt an Europa und Asien und aus diesem Grund bietet sie eine so abwechslungsreiche und interessante Geschichte. Göcek befindet sich wie 95 % der Türkei in Asien.

Wie komme ich in die Türkei?

Um zu unserer Basis in der Türkei zu gelangen, fliegen Sie über Istanbul zum Flughafen Dalaman (DLM). Von den meisten europäischen Großstädten gibt es Direktflüge in die Türkei.

Auf Anfrage können wir gerne einen Flughafentransfer für Sie organisieren. Der Flughafen Dalaman ist 25 Minuten mit dem Taxi und der Flughafen Antalya ist drei Stunden von unserer Basis entfernt.

Welche Sprache wird in der Türkei gesprochen?

Die offizielle Sprache der Türkei ist Türkisch.

Welche Währung gilt in der Türkei?

Die Währung in der Türkei ist die Türkische Lira (TL). Obwohl an vielen Orten auch Euro oder US-Dollar akzeptiert werden, sollten Sie die Wechselkurse im Hinterkopf behalten, damit ein gutes Preis-Leistungs-Verhältnis herrscht. Wir empfehlen es nicht, Geld am Flughafen zu wechseln, da der gebotene Kurs sehr schlecht ist.

Welche Dokumente benötige ich, um in der Türkei segeln zu können?

Um in die Türkei zu reisen, benötigen Sie einen gültigen Reisepass oder Personalausweis.

Um in der Türkei zu segeln, benötigen Sie außerdem eine von den örtlichen Hafenbehörden anerkannte Segellizenz.

Sprechen Sie mit uns, um sicherzustellen, dass Sie die richtigen Dokumente haben, bevor Sie reisen.

Wie kann ich mich in der Türkei fortbewegen?

Sie können die Türkei mit dem Taxi bereisen. Diese sind mit Taxametern ausgestattet, achten Sie also darauf, dass das Gerät eingeschaltet ist und den richtigen Tarif für die Stadt zeigt, wenn Sie einsteigen. Sie können sich auch ein Taxi teilen oder mit einem Minibus fahren. Diese fahren auf festgelegten Strecken und sind bequemer als Busse.

Wie ist das WLAN in der Türkei?

Unsere Basis verfügt über WLAN-Zugang, den Sie während Ihrer Yachtcharter in der Türkei nutzen können. Online zu gehen ist einfach, da es in der Türkei viele WLAN-Hotspots gibt, die in der Regel kostenlos sind. Lokale SIM-Karten sind in Turkcell- und Vodafone-Geschäften erhältlich.

Wo finde ich Wettervorhersagen für die Türkei?

Auf der Website von WindFinder finden Sie Wettervorhersagen für die Türkei.

Welche Versorgungsmöglichkeiten gibt es in der Türkei?

In der Türkei gibt es zahlreiche Möglichkeiten, sich mit Proviant zu versorgen. Für weitere Informationen lesen Sie bitte unseren Basisführer.

Welches Gepäck kann ich für meinen Segelurlaub in der Türkei mitnehmen?

Bitte bringen Sie nur weiche Taschen und keine Koffer mit, da diese an Bord zu sperrig sind.

Wie ist die Stromstärke in der Türkei?

Der elektrische Landstrom in der Türkei beträgt 220V – 50Hz.

Wie lautet die Vorwahl für die Türkei?

Die Vorwahl für die Türkei ist +90.

Häufig gestellte Fragen

Alle unsere FAQs anzeigen

Wie viel kostet eine Bareboat-Charter?

Sie können Ihre Yachtcharter individuell gestalten, um Ihr Budget bestmöglich auszuschöpfen. Wir haben einige Überlegungen aufgelistet, die sich auf die Kosten für eine Bareboat-Charter auswirken.

  • Wählen Sie eine ältere Yacht: Das Chartern unserer neuesten Yachten ist teurer als bei anderen aus unserer Flotte. Wenn unsere Yachten älter werden, wechseln sie in unsere Economy-Flotte und bieten das beste Preis-Leistungs-Verhältnis. Auch auf älteren Yachten lässt es sich hervorragend segeln und es senkt den Preis Ihrer Charter.
  • Segeln Sie in der Nebensaison: Hauptsaisons sind aus gutem Grund beliebt, aber die Zwischensaisons können ein ebenso angenehmes Klima bei weniger Menschenmengen bieten. Die Nebensaison hat auch den Vorteil, günstiger zu sein, da Ihnen mehr Yachten und billigere Flüge zur Auswahl stehen.
  • Chartern Sie länger: Die meisten Charter dauern eine oder zwei Wochen, aber Sie können sich zusätzliche Rabatte sichern, wenn Sie länger als drei Wochen segeln.
  • Kombinieren Sie Rabatte: Sie können Rabatte kombinieren und so insgesamt bis zu 20 % Nachlass erhalten, wenn Sie 180 Tage vor Abfahrt buchen, bereits zuvor bei uns gebucht haben und auf einer Bootsmesse buchen. Werfen Sie einen Blick auf unsere Sonderangebote für Bareboat-Yachtcharter.
  • Liegeplatz- und Yachthafengebühren: Die Wahl Ihres Reiseziels macht einen großen Teil der Gesamtkosten für Ihre Bareboat-Charter aus. Einige Standorte bieten kostenlose oder sehr niedrige Liegeplatzgebühren, wenn Sie eine Mahlzeit im lokalen Restaurant konsumieren. In anderen Fällen müssen Sie möglicherweise Yachthafengebühren sowie Gebühren für das Anlegen auf Inseln, die Einfahrt in Nationalparks oder Meeresschutzgebiete zahlen.
  • Zusatzdienstleistungen für Ihre Charter: Wasserspielzeug ermöglicht es Ihnen, Mangrovenbäche, blaue Höhlen und Lagunen zu erkunden. Fügen Sie Ihrer Charter Kajaks, SUPs, Schlauchboote, Wasserreifen und Bananenboote hinzu. Wenn es Ihr Budget erlaubt, können Sie sogar Jetskis, Wasserskis, Subwings, Wasserrutschen und Infinitypools mit Netzen hinzufügen. Wer es noch ausgefallener mag, kann auch einen SEABOB oder einen Jetlev-Flyer hinzufügen, mit dem Sie schweben und den Eindruck erlangen, über dem Wasser zu fliegen.
  • Frühes Boarding: Checken Sie ein und legen Sie noch am gleichen Tag ab.
  • One-Way Charter: Erfahrene Segler*innen können uns helfen, unsere Flotte für die Saison vorzubereiten, indem sie Boote zu unserem Netzwerk von Basen segeln. Wenn Sie flexibel sind und über passende Segelerfahrung verfügen, könnte diese Option die richtige für Sie sein.

Können wir an der ARC (Atlantic Rally for Cruisers) teilnehmen und den Atlantik in die Karibik überqueren?

Sie können auf Ihrem Sabbatical an der Atlantic Rally for Cruises teilnehmen. Wir haben eine begrenzte Anzahl von Yachten für diese Reise zur Verfügung. Es gelten besondere Bedingungen, sprechen Sie mit uns für weitere Informationen.

Wann muss ich den Restbetrag bezahlen?

Sie müssen eine Anzahlung von 30% leisten, um die Buchung zu bestätigen, und der Restbetrag ist 60 Tage vor der Abreise fällig.

Welche Zahlung ist erforderlich?

Sie müssen eine Anzahlung von 30% leisten, um die Reservierung zu bestätigen, und der Restbetrag ist 60 Tage vor Abreise fällig. Sobald eine Buchung bestätigt wurde, können Angebote und Rabatte nicht mehr rückwirkend gewährt werden.

Gibt es Einschränkungen, wo ich eine Sabbatyacht mitnehmen kann?

Es kann Einschränkungen geben, wo Sie eine Sabbatyacht nehmen können, aufgrund von:

  • Versicherungsdeckung
  • Anforderungen an die Lizenzierung der Besatzung
  • Unruhen oder Krieg
  • Gefährliche Navigationsbedingungen

Bitte besprechen Sie Ihre Pläne mit uns und lassen Sie uns wissen, falls sich diese ändern.

Schon mal daran gedacht eine Kabinenkreuzfahrt zu buchen?

Dream Yacht ist Pionier in der Branche und einer der ersten, der das Kabinencharter Konzept entwickelt hat. Die ideale Reiseart für Alleinreisende oder Paare, die entspannte Abenteuer, exotische Reiseziele und einzigartige lokale Kulturen in einer intimen, sozialen Umgebung suchen – mit Komfort auf See.

Unser Versprechen

Private Unterkunft

Komfortable und private Doppelkabinen mit eigenem Bad

Ausgewählte Reiseverläufe

Erleben Sie zauberhafte Reiseziele, lokale Kultur und Ausflüge auf unseren ausgewählten Reiserouten

Zugänglich

Ein erschwingliches und intimes Erlebnis, ohne eine ganze Yacht buchen oder über Segelqualifikationen verfügen zu müssen

Qualifizierte Besatzung

Genießen Sie unsere professionelle Crew mit besten Ortskenntnissen und freundlichem Service

Vollpension

Genießen Sie täglich köstliche Gerichte, die frisch zubereitet und serviert werden

Machen Sie wonach Ihnen der Sinn steht

Entspannen Sie sich an Deck und treffen Sie ihre Mitreisenden, fahren Sie Kajak oder schnorcheln Sie von Ihrer Yacht aus oder genießen Sie die Erkundung an Land

Ein echtes Erlebnis #MyDreamYacht

Teilen Sie ihre Erfahrung nach Ihrem Urlaub mit Dream Yacht Charter auf Instagram

Was gibt's Neues?

Bleiben Sie über Neuigkeiten und Veranstaltungen auf dem Laufenden oder lassen Sie sich für Ihren nächsten Yachtcharter inspirieren und holen Sie sich nützliche Tipps, indem Sie unsere neuesten Blogs lesen.
Zum Blog
This site is registered on wpml.org as a development site.