USD
Amerikanischer Kontinent USA , Amerikanischer Kontinent Annapolis , USA Newport , USA Mexiko , Amerikanischer Kontinent La Paz , Mexiko Atlantik La Rochelle , Atlantik Bretagne , Atlantik Teneriffa , Atlantik Bahamas Abaco , Bahamas Exumas , Bahamas Karibik Antigua , Karibik Belize , Karibik Die Britischen Jungferninseln , Karibik Kuba , Karibik Grenada , Karibik Guadeloupe , Karibik Martinique , Karibik St. Martin , Karibik U. S. Virgin Islands (Amerikanische Jungferninseln) , Karibik Indischer Ozean Malediven , Indischer Ozean Seychellen , Indischer Ozean Mittelmeer Kroatien , Mittelmeer Dubrovnik , Kroatien Pula , Kroatien Trogir , Kroatien Šibenik , Kroatien Frankreich , Mittelmeer Korsika , Frankreich Côte d'Azur , Frankreich Griechenland , Mittelmeer Athen , Griechenland Korfu , Griechenland Kos , Griechenland Lavrion , Griechenland Lefkada , Griechenland Paros , Griechenland Italien , Mittelmeer Neapel , Italien Sardinien , Italien Sizilien , Italien Montenegro , Mittelmeer Spanien , Mittelmeer Balearische Inseln , Spanien Türkei , Mittelmeer Skandinavien Norwegen , Skandinavien Schweden , Skandinavien Asien Thailand , Asien Südpazifik Australien , Südpazifik Neukaledonien , Südpazifik Tahiti , Südpazifik
Empfohlene Reiseziele Spanien , Mittelmeer Seychellen , Indischer Ozean Thailand , Asien Grenada , Karibik Balearische Inseln , Mittelmeer Teneriffa , Mittelmeer
Yachtcharter
Komplettservice
Wasservillen
Wie viele Tage möchten Sie unterwegs sein?
Nicht verfügbar
Abfahrtsdatum
Ausgewählte Reisedaten
Spain beach and bay
Spain village at the seaside boats and sea

Yachtcharter Spanien

Das Segeln in Spanien mit dem im Hintergrund funkelnden Mittelmeer schafft den Rahmen für einen perfekten Yachturlaub.

Auf dieser Seite

Highlights

  • Abwechslungsreiche Segelbedingungen
  • Köstliche, mediterrane Küche
  • Mallorca & Ibiza

Mietyacht in Spanien

Pärchen genießt ein spanisch-mediterranes Essen

Segeln Sie zu den Balearen, wo Sie wunderbare Strände und ein erstklassiges Nachtleben vorfinden, und fahren Sie dann an die Costa Brava mit ihren drei faszinierenden Naturschutzgebieten. Oder fahren Sie auf die Kanaren, wo Sie vulkanische Landschaften und die berühmten schwarzen und weißen Sandstrände auf Inseln wie Teneriffa, Gran Canaria, Fuerteventura und La Gomera genießen können.

Besuchen Sie auf Ihrer Yachtcharter in Spanien die Gymnesischen Inseln Mallorca, Menorca und Cabrera oder die Pityusischen Inseln Ibiza und Formentera. Tanzen Sie zu den Klängen der Balearen in den Bars von Ibiza, entspannen Sie sich auf goldenem Sand und schwimmen Sie im warmen Mittelmeer.

Sie haben auch die Möglichkeit, der Natur an der Costa Brava auf Ihrer Bootscharter in Spanien nahe zu kommen – von den Medas-Inseln entlang der Küste bis nach Barcelona. Gehen Sie an Land und probieren Sie einige der besten Gerichte und Weine Spaniens. Auch auf der kanarischen Insel Lanzarote kann man Wein aus Rebstöcken probieren, die in Vulkanasche wachsen.

Um in Spanien zu segeln, benötigen Sie eine von den örtlichen Hafenbehörden anerkannte Segellizenz. Oder Sie können eine Charter mit Skipper buchen. Weitere Informationen finden Sie in unserem Leitfaden für Segelqualifikationen.

Yachtcharter Spanien

Wählen Sie Ihr Lieblingsziel in dieser Region

Balearische Inseln

Ein perfekter Yachturlaub auf den Balearen und an der Costa Brava.

Die besten Aktivitäten in Spanien

Meeres- und Landschaftsschutzgebiet Nationalpark Cabrera, Costa Brava

Erkunden Sie 19 Inseln und beobachten Sie Unterwasserhöhlen, Schildkröten und seltene Fische. Das Angeln ist hier zwar verboten, doch beim Tauchen können Sie in dafür vorgesehenen Gebieten Erstaunliches entdecken, einschließlich des Wracks der Ana Rosa.

Theater-Museum Dalí, Figueres

Der berühmte Künstler Salvador Dalí schenkte der Stadt ein Museum, um den Menschen zu helfen, in seine kreative Welt einzutauchen. Wir empfehlen Ihnen auf Ihrer Segelcharter in Spanien seine impressionistische, futuristische und kubistische Arbeit zusammen mit surrealistischen Meisterwerken kennenzulernen.

Barcelonas kultureller Reichtum

Von den köstlichen Markthallen des Mercat de la Boqueria zu leckeren, lokalen Tapas und der farbenfrohen Architektur von Gaudí: Barcelona ist ein Angriff auf alle Sinne. Schlendern Sie über Las Ramblas, besuchen Sie das olympische Dorf oder entspannen Sie bei einem kühlen Getränk auf den eleganten Plätzen der Stadt.

Cuevas del Drach, Mallorca

Mallorca hat viel zu bieten, aber sein unterirdisches Höhlensystem und der See sind eine beliebte Attraktion und einen Besuch im Rahmen Ihrer Bootscharter in Spanien wert. Beobachten Sie, wie Stalaktiten und Stalagmiten erstrahlen, und hören Sie sogar eine klassische Musikaufführung, bevor Sie Ihren Besuch mit einer Bootsfahrt beenden.

Ibizas glühende Sonnenuntergänge

Die Weiße Insel ist nicht nur eine Partyszene, sondern hat auch eine wunderschöne Landschaft zu bieten. Besuchen Sie die Wahrzeichen Es Vedrà und Es Vedranell, felsige Inseln im Naturschutzgebiet Ponent oder genießen Sie den Sonnenuntergang von Es Caló d’es Moro aus in der Nähe des berühmten Café del Mar.

Die Inseln Menorca und Formentera

Menorca ist ideal für Familien und bietet bei weniger Menschenmassen genauso viele Strände wie Mallorca. Nicht zu verpassen ist der Strand Cala Turqueta mit einem klaren Wasser, welches in der Karibik liegen könnte. Erklimmen Sie den römischen Pfad, um die beste Aussicht auf die kleinste Insel der Balearen zu genießen: Formentera.

Vulkangipfel auf Teneriffa

Es ist der höchste Punkt Spaniens, der leicht mit der Seilbahn erreicht werden kann, um einen wunderbaren Blick auf die Region zu genießen.

Sanddünen von Gran Canaria

Fühlen Sie sich wie in Afrika und nehmen Sie sich Zeit, um die weitläufigen Dünen auf dieser Kanareninsel zu erkunden.

Strände auf Fuerteventura

Selbst in der Hochsaison kann man den Touristenmassen entgehen, wenn man die Ferienorte verlässt und die Küste hinunterfährt, wo man weitläufige, goldene Sandstrände vorfindet.

Wann ist die beste Zeit für einen Urlaub in Spanien?

Kinder am Strand genießen Urlaub in Spanien

Um das warme, trockene Mittelmeerwetter optimal zu nutzen, ist die beste Zeit für einen Spanienurlaub zwischen April und Oktober. Die heißesten Monate sind zwischen Juni und August, mit Temperaturen um 32 °C und Wassertemperaturen von über 25 °C. Der Oktober kann vor der Küste der Costa Brava verregnet sein.

Segelbedingungen für eine Yachtcharter in Spanien

Zu den Segelbedingungen in Spanien gehören gute, konstante Winde an der Costa Brava und mildes Wetter auf den Balearen und den Kanaren.

Windverhältnisse in Spanien

Zu den Windsystemen in Spanien gehören die Tramuntana vor Menorca, der Scirocco im Frühjahr und der Mistral im Herbst.

Wie hoch sind die Liegeplatzgebühren in Spanien?

Die Liegeplatzgebühren hängen davon ab, wann und wo sie in Spanien segeln. Einige Inseln sind teurer als andere, besonders wenn Sie in der Hochsaison anlegen möchten.

Im Sommer kann viel los sein, also buchen Sie beliebte Yachthäfen und Anlegestellen wenn möglich im Voraus. An einigen Orten in Spanien ist es nicht möglich, im Voraus zu buchen, daher sollten Sie versuchen, dort möglichst früh anzukommen, um Enttäuschungen zu vermeiden.

Der Nationalpark der Region

Besuchen Sie die Website vom Meeres- und Landschaftsschutzgebiet Nationalpark Cabrera für Informationen rund um das Segeln, Anlegen und Tauchen im Park.

Boote und Yachten in einem typischen Hafen in Spanien

Nützliche Informationen für Yachtcharter in Spanien

Segeln in Spanien bei blauem, kristallklarem Wasser

Welche Sprache wird in Spanien gesprochen?

Die Amtssprache in Spanien ist Spanisch, doch in Barcelona wird Katalanisch gesprochen.

Welche Währung gilt in Spanien?

Die Währung in Spanien ist der Euro.

Wie komme ich nach Spanien?

Sie können über die wichtigsten, europäischen Drehkreuze nach Mallorca, Madrid und Barcelona in Spanien fliegen. Aus den europäischen Hauptstädten gibt es mehrmals täglich Direktflüge.

Wie ist das WLAN in Spanien?

Das WLAN und die Internetverbindung sind in Spanien gut. In vielen unabhängigen Cafés und Restaurants in den Hauptstädten können Sie kostenloses WLAN nutzen.

Segeln in Spanien mit Dream Yacht Charter

Mietyacht in Spanien

Erkunden Sie Spanien mit unserer Bareboat-Flotte aus Yachtchartern mit hochmodernen Katamaranen und Monohulls.

Charter in Spanien mit Skipper

Für das Segeln an der spanischen Küste ist keine Segelerfahrung erforderlich. Heuern Sie einen Skipper an, der Ihre Yacht für Sie segeln kann.

Entdecken Sie Spanien per Kabinencharter

Erleben Sie die Balearen mit unseren Segelrouten in Spanien. Mit unseren Kabinenchartern können Sie sich entspannt zurücklehnen, während unser Kapitän Sie zu den schönsten Orten segelt und die Hostess Ihre Mahlzeiten zubereitet und serviert.

Charter mit Crew in Spanien

Mieten Sie eine private Yacht auf den Balearen und entspannen Sie sich, während unsere Crew dafür sorgt, dass Ihr Segelurlaub zu einem einzigartigen, personalisierten Erlebnis wird.

Segelroute in Spanien

Wenn Sie an der Planung Ihrer Yachtcharter in Spanien sitzen, können wir Sie mit Routenvorschlägen für die Balearen und Kanaren sowie die Costa Brava unterstützen.

Unsere erfahrenen Teams in Spanien verfügen über lokales Fachwissen, um Ihnen bei der Planung Ihrer Segelroute in Spanien zu helfen.

Häufig gestellte Fragen

Alle unsere FAQs anzeigen

Wie viel kostet eine Bareboat-Charter?

Sie können Ihre Yachtcharter individuell gestalten, um Ihr Budget bestmöglich auszuschöpfen. Wir haben einige Überlegungen aufgelistet, die sich auf die Kosten für eine Bareboat-Charter auswirken.

  • Wählen Sie eine ältere Yacht: Das Chartern unserer neuesten Yachten ist teurer als bei anderen aus unserer Flotte. Wenn unsere Yachten älter werden, wechseln sie in unsere Economy-Flotte und bieten das beste Preis-Leistungs-Verhältnis. Auch auf älteren Yachten lässt es sich hervorragend segeln und es senkt den Preis Ihrer Charter.
  • Segeln Sie in der Nebensaison: Hauptsaisons sind aus gutem Grund beliebt, aber die Zwischensaisons können ein ebenso angenehmes Klima bei weniger Menschenmengen bieten. Die Nebensaison hat auch den Vorteil, günstiger zu sein, da Ihnen mehr Yachten und billigere Flüge zur Auswahl stehen.
  • Chartern Sie länger: Die meisten Charter dauern eine oder zwei Wochen, aber Sie können sich zusätzliche Rabatte sichern, wenn Sie länger als drei Wochen segeln.
  • Kombinieren Sie Rabatte: Sie können Rabatte kombinieren und so insgesamt bis zu 20 % Nachlass erhalten, wenn Sie 180 Tage vor Abfahrt buchen, bereits zuvor bei uns gebucht haben und auf einer Bootsmesse buchen. Werfen Sie einen Blick auf unsere Sonderangebote für Bareboat-Yachtcharter.
  • Liegeplatz- und Yachthafengebühren: Die Wahl Ihres Reiseziels macht einen großen Teil der Gesamtkosten für Ihre Bareboat-Charter aus. Einige Standorte bieten kostenlose oder sehr niedrige Liegeplatzgebühren, wenn Sie eine Mahlzeit im lokalen Restaurant konsumieren. In anderen Fällen müssen Sie möglicherweise Yachthafengebühren sowie Gebühren für das Anlegen auf Inseln, die Einfahrt in Nationalparks oder Meeresschutzgebiete zahlen.
  • Zusatzdienstleistungen für Ihre Charter: Wasserspielzeug ermöglicht es Ihnen, Mangrovenbäche, blaue Höhlen und Lagunen zu erkunden. Fügen Sie Ihrer Charter Kajaks, SUPs, Schlauchboote, Wasserreifen und Bananenboote hinzu. Wenn es Ihr Budget erlaubt, können Sie sogar Jetskis, Wasserskis, Subwings, Wasserrutschen und Infinitypools mit Netzen hinzufügen. Wer es noch ausgefallener mag, kann auch einen SEABOB oder einen Jetlev-Flyer hinzufügen, mit dem Sie schweben und den Eindruck erlangen, über dem Wasser zu fliegen.
  • Frühes Boarding: Checken Sie ein und legen Sie noch am gleichen Tag ab.
  • One-Way Charter: Erfahrene Segler*innen können uns helfen, unsere Flotte für die Saison vorzubereiten, indem sie Boote zu unserem Netzwerk von Basen segeln. Wenn Sie flexibel sind und über passende Segelerfahrung verfügen, könnte diese Option die richtige für Sie sein.

Können wir an der ARC (Atlantic Rally for Cruisers) teilnehmen und den Atlantik in die Karibik überqueren?

Sie können auf Ihrem Sabbatical an der Atlantic Rally for Cruises teilnehmen. Wir haben eine begrenzte Anzahl von Yachten für diese Reise zur Verfügung. Es gelten besondere Bedingungen, sprechen Sie mit uns für weitere Informationen.

Wann muss ich den Restbetrag bezahlen?

Sie müssen eine Anzahlung von 30% leisten, um die Buchung zu bestätigen, und der Restbetrag ist 60 Tage vor der Abreise fällig.

Welche Zahlung ist erforderlich?

Sie müssen eine Anzahlung von 30% leisten, um die Reservierung zu bestätigen, und der Restbetrag ist 60 Tage vor Abreise fällig. Sobald eine Buchung bestätigt wurde, können Angebote und Rabatte nicht mehr rückwirkend gewährt werden.

Gibt es Einschränkungen, wo ich eine Sabbatyacht mitnehmen kann?

Es kann Einschränkungen geben, wo Sie eine Sabbatyacht nehmen können, aufgrund von:

  • Versicherungsdeckung
  • Anforderungen an die Lizenzierung der Besatzung
  • Unruhen oder Krieg
  • Gefährliche Navigationsbedingungen

Bitte besprechen Sie Ihre Pläne mit uns und lassen Sie uns wissen, falls sich diese ändern.

Schon mal daran gedacht eine Kabinenkreuzfahrt zu buchen?

Dream Yacht ist Pionier in der Branche und einer der ersten, der das Kabinencharter Konzept entwickelt hat. Die ideale Reiseart für Alleinreisende oder Paare, die entspannte Abenteuer, exotische Reiseziele und einzigartige lokale Kulturen in einer intimen, sozialen Umgebung suchen – mit Komfort auf See.

Unser Versprechen

Private Unterkunft

Komfortable und private Doppelkabinen mit eigenem Bad

Ausgewählte Reiseverläufe

Erleben Sie zauberhafte Reiseziele, lokale Kultur und Ausflüge auf unseren ausgewählten Reiserouten

Zugänglich

Ein erschwingliches und intimes Erlebnis, ohne eine ganze Yacht buchen oder über Segelqualifikationen verfügen zu müssen

Qualifizierte Besatzung

Genießen Sie unsere professionelle Crew mit besten Ortskenntnissen und freundlichem Service

Vollpension

Genießen Sie täglich köstliche Gerichte, die frisch zubereitet und serviert werden

Machen Sie wonach Ihnen der Sinn steht

Entspannen Sie sich an Deck und treffen Sie ihre Mitreisenden, fahren Sie Kajak oder schnorcheln Sie von Ihrer Yacht aus oder genießen Sie die Erkundung an Land

Ein echtes Erlebnis #MyDreamYacht

Teilen Sie ihre Erfahrung nach Ihrem Urlaub mit Dream Yacht Charter auf Instagram

Was gibt's Neues?

Bleiben Sie über Neuigkeiten und Veranstaltungen auf dem Laufenden oder lassen Sie sich für Ihren nächsten Yachtcharter inspirieren und holen Sie sich nützliche Tipps, indem Sie unsere neuesten Blogs lesen.
Zum Blog
This site is registered on wpml.org as a development site.