EUR
Amerikanischer Kontinent USA , Amerikanischer Kontinent Annapolis , USA Newport , USA Mexiko , Amerikanischer Kontinent La Paz , Mexiko Atlantik La Rochelle , Atlantik Bretagne , Atlantik Teneriffa , Atlantik Bahamas Abaco , Bahamas Exumas , Bahamas Karibik Antigua , Karibik Belize , Karibik Die Britischen Jungferninseln , Karibik Kuba , Karibik Grenada , Karibik Guadeloupe , Karibik Martinique , Karibik St. Martin , Karibik U. S. Virgin Islands (Amerikanische Jungferninseln) , Karibik Indischer Ozean Malediven , Indischer Ozean Seychellen , Indischer Ozean Mittelmeer Kroatien , Mittelmeer Dubrovnik , Kroatien Pula , Kroatien Trogir , Kroatien Šibenik , Kroatien Frankreich , Mittelmeer Korsika , Frankreich Côte d'Azur , Frankreich Griechenland , Mittelmeer Athen , Griechenland Korfu , Griechenland Kos , Griechenland Lavrion , Griechenland Lefkada , Griechenland Paros , Griechenland Italien , Mittelmeer Neapel , Italien Sardinien , Italien Sizilien , Italien Montenegro , Mittelmeer Spanien , Mittelmeer Balearische Inseln , Spanien Türkei , Mittelmeer Skandinavien Norwegen , Skandinavien Schweden , Skandinavien Asien Thailand , Asien Südpazifik Australien , Südpazifik Neukaledonien , Südpazifik Tahiti , Südpazifik
Empfohlene Reiseziele Spanien , Mittelmeer Seychellen , Indischer Ozean Thailand , Asien Grenada , Karibik Balearische Inseln , Mittelmeer Teneriffa , Mittelmeer
Yachtcharter
Komplettservice
Wasservillen
Wie viele Tage möchten Sie unterwegs sein?
Nicht verfügbar
Abfahrtsdatum
Ausgewählte Reisedaten
Crystalline waters and beach for sailing vacation
Australias seaside
Whitesundays beach and boat anchored

Segeln in Australien – Yachtarter

Die spektakulären Whitsunday Islands sind eine Kette aus 74 wunderschönen Inseln vor der Westküste Australiens, mit wunderbar ruhigen Gewässern und einem warmen, subtropischen Klima, das die meiste Zeit des Jahres von Passatwinden gekühlt wird.

Auf dieser Seite

Highlights

  • Das Great Barrier Reef
  • Die Whitsunday Islands
  • Spektakuläre Schnorchel- & Tauchgänge

Yachtcharter auf den Whitsundays

Australien, Whitsundays, Katamaran, Wasserflugzeug, kristallklares Wasser

Die meisten Inseln sind von einem Saumriff umgeben, dessen Gewässer durch das Korallenmeer und das Great Barrier Reef geschützt sind. Die Whitsunday Islands verfügen über so viele Ankerplätze, dass sie hier monatelang segeln könnten. Wenn Sie Wassersport lieben, dann ist dies ein fantastisches Reiseziel zum Kajakfahren, SUP, Schnorcheln und Angeln.

Eine Yachtcharter in Australien ist ein Traum für Naturliebhaber, mit idyllischen Stränden, zahlreichen, unbewohnten Inseln voller Wildtiere und atemberaubenden Korallenriffen. Hier befindet sich das Great Barrier Reef, das größte Korallenriff der Welt.

Machen Sie Nara Inlet von unserer Basis in der Abell Point Marina am Airlie Beach zu Ihrer ersten Anlaufstelle auf Ihrer Yachtcharter auf den Whitsundays. Hier können Sie die kulturelle Stätte mit antiken Höhlenmalereien der Aborigines von Ngaro sehen. Wenn Ihnen nach Bewegung ist, wandern Sie über der Bucht für einen tollen Ausblick.

Hamilton ist ein großartiger Zwischenstopp auf Ihrer Charter, wo Sie Ihre Wassertanks füllen, tanken und einkaufen können. Die Ortschaft am Yachthafen der Insel verfügt über Restaurants, Bars, Geschäfte, eine Bäckerei und einen Supermarkt. Von hier aus können Sie einen Rundflug buchen, um die atemberaubenden Riffe aus der Vogelperspektive zu beobachten.

Verfügbare Charter-Typen

Bareboat

Für erfahrene Segler*innen bietet eine Bareboat-Charter den perfekten Erholungsurlaub …
Anzeigen

Charter mit Skipper

Entspannen Sie sich und überlassen Sie das Segeln komplett einem professionellen Skipper.
Anzeigen

Privatcharter mit Crew

Es ist die einfachste und stressfreie Art, eine Privatcharter mit Crew zu chartern.
Anzeigen

Privatcharter mit Crew PREMIUM

Ihre eigene Yachtcharter für einen Verwöhn-Segelurlaub.
Anzeigen

Kabinenkreuzfahrt

Buchen Sie eine eigene Kabine mit eigenem Bad auf einem komfortablen Katamaran.
Anzeigen

Aqualodge

Kommen Sie der Natur näher und erleben Sie den perfekten Urlaub mit Selbstversorgung in der Karibik.
Anzeigen

Motorkatamaran

Bewegen Sie sich schneller und sehen Sie mehr mit dem perfekten Charterboot.
Anzeigen

Aktivitäten auf den Whitsundays in Australien

Pärchen auf Charter mit Skipper genießt Getränke und blickt auf die Whitsundays

Machen Sie einen Rundflug

Sehen Sie die Whitsunday Islands aus einer anderen Perspektive mit einem Wasserflugzeug oder Hubschrauberflug. Es gibt eine Reihe von Optionen, von kurzen bis zu längeren Flügen, die sogar auf dem äußeren Great Barrier Reef landen.

Besuchen Sie den Whitehaven Beach

Eine unserer Lieblingsaktivitäten auf den Whitsundays ist es, den berühmten Whitehaven Beach mit seinem unglaublich weißen Sand zu genießen. Diese unberührte Oase wird oft zu den besten Stränden der Welt gezählt. Genießen Sie den über 6,5 km langen Strand mit türkisfarbenem Wasser und fantastischem Blick über den Südpazifik, wo Sie manchmal umherziehende Wale beobachten können.

Gehen Sie auf eine Krokodilsafari

Erleben Sie auf Ihrer Yachtcharter in Australien eine einzigartige Tour, bei der Sie Flusskrokodile in freier Wildbahn beobachten können. Fahren Sie auf dem Proserpine River, erfahren Sie mehr über das Ökosystem der Mangroven und beobachten Sie die anderen Bewohner, darunter Vögel, Fische und Krebstiere.

Besuchen Sie das Palm Bay Resort

Das Palm Bay Resort auf Long Island fügt sich mit balinesisch inspirierten Hütten nahtlos in seine natürliche Umgebung ein. Halten Sie hier zum Mittagessen und genießen Sie einen Cocktail am Pool und einen Spaziergang über das schöne Anwesen.

Bestaunen Sie das Great Barrier Reef

Eine der schönsten Aktivitäten, die Sie auf den Whitsundays und in ganz Australien tun können, ist ein Besuch des weltweit größten Korallenriffsystems, das aus über 2.900 einzelnen Riffen besteht, in denen es von Meereslebewesen nur so wimmelt. In den Monaten Mai bis August ist es sogar möglich, umherziehende Wale, einschließlich Buckelwale, sowie Tümmler zu sehen.

Wetterinformationen

Frau beim SUP im Segelurlaub in Australien

Wann ist die beste Zeit für einen Urlaub auf den Whitsundays?

Australien hat ein subtropisches Klima mit herrlich sonnigem Wetter für einen Segelurlaub. Die beste Reisezeit für Australien ist zwischen April und November. Von April bis August herrscht kühleres und trockeneres Wetter, mit durchschnittlichen Temperaturen um 24 °C. Mit komfortablen und trockenen Bedingungen sind Juni bis September ideale Monate für Ihre Segeltörns auf den Whitsundays. In dieser Zeit ziehen auch Wale mit ihren Jungen durch die Region. Von Januar bis März herrscht in den Tropen Regenzeit. Das Wetter ist wärmer mit durchschnittlich 30 °C und einem Risiko für Zyklone und Regen.

Wie sind die Segelbedingungen auf den Whitsundays?

Die Segelbedingungen in Australien sind meist einfach mit kurzen Segelstrecken.

Die Windsysteme auf den Whitsunday Islands kommen das ganze Jahr überwiegend aus dem Süden bis Südosten. Im Sommer sind die Winde nördlich bis nordöstlich.

Es gibt starke Gezeiten, die bei der Planung der Segelroute Ihrer Yachtcharter in Australien berücksichtigt werden müssen. Es gibt viele geschützte Buchten auf beiden Seiten der Inseln, wenn der Wind zu stark wird.

Segeln in Australien: Yachten und Katamarane vor Anker im Hafen

Segeln in Australien mit Dream Yacht Charter

Yachtcharter in Australien

Erkunden Sie das Great Barrier Reef und die wunderschönen Whitsunday Islands von unserer Basis in Airlie Beach aus. Planen Sie Ihre perfekte Segelroute in Australien und genießen Sie die Fahrt mit unseren Katamaranen und Monohulls.

Segelführer auf Yachtcharter in Australien

Für einen Segelurlaub auf den australischen Whitsunday Islands ist keine Segelerfahrung erforderlich. Heuern Sie einen Segelführer an, der für Sie die Yacht segelt, während Sie und Ihre Gäste den Urlaub genießen.

Mann segelt einen Katamaran in Australien

Segelroute in Australien

Werfen Sie einen Blick auf unsere Vorschläge für einen Segelurlaub in Australien

Woman 8-tägige Segelroute auf den Whitsunday Islands

1. Tag

Airlie Beach / Nara Inlet

2. Tag

Nara Inlet / Cid Harbour oder Gulnare Inlet

3. Tag

Cid oder Gulnare / Hamilton Island

4. Tag

Hamilton Island / Whitehaven Beach

5. Tag

Whitehaven Beach / Cateran Bay

6. Tag

Cateran Bay / Butterfly Bay

7. Tag

Butterfly Bay / South Molle oder Palm Bay

8. Tag

South Molle oder Palm Bay / Airlie Beach

tortoise in crystalline waters 11-tägige Segelroute auf den Whitsunday Islands

1. Tag

Airlie Beach / Cid Harbour

2. Tag

Cid Harbour / Whitehaven Beach

3. Tag

Whitehaven Beach / Cateran Bay

4. Tag

Cateran Bay / Nara Inlet

5. Tag

Nara Inlet / Daydream Island

6. Tag

Daydream Island / Stonehaven

7. Tag

Stonehaven / Butterfly Bay

8. Tag

Butterfly Bay / Blue Pearl Bay

9. Tag

Blue Pearl Bay /Macona Inlet

10. Tag

Macona Inlet / Woodwark

11. Tag

Woodwark / Abel Point Marina

Woman enjoying yacht charter looking at sunset and sea 15-tägige Segelroute auf den Whitsunday Islands

1. Tag

Airlie Beach / Cid Harbour

2. Tag

Cid Harbour / Neck Bay

3. Tag

Neck Bay / Thomas Island

4. Tag

Thomas Island / Palm Bay

5. Tag

Palm Bay / Whitehaven Beach

6. Tag

Whitehaven Beach / Hamilton Island

7. Tag

Hamilton Island / Cateran Bay

8. Tag

Cateran Bay / Macona Inlet

9. Tag

Macona Inlet / Stonehaven

10. Tag

Stonehaven via Langford / Blue Pearl Bay

11. Tag

Blue Pearl Bay / Butterfly Bay

12. Tag

Butterfly Bay / Nara Inlet

13. Tag

Nara Inlet / Happy Bay

14. Tag

Happy Bay / Mays Bay

15. Tag

Mays Bay / Airlie Beach

Nützliche Informationen für Yachtcharter in Australien

Segeln in Australien: Spaziergang an schönem Strand

Wie komme ich aus den USA oder Europa nach Australien?

Fliegen Sie zum Flughafen Proserpine, auch bekannt als Whitsunday Coast Airport (PPP), um Ihre Yachtcharter auf den Whitsundays anzutreten. Sie können auch zum Hamilton Island Airport (HTI) fliegen. Im Anschluss an diesen Flug gelangen Sie über den Cruise Whitsundays Ferry Service zum Festland. Gerne arrangieren wir Tickets gemeinsam mit Ihrer Charterbuchung für Sie.

Während der Hochsaison gibt es regelmäßige Flüge von zahlreichen australischen Städten wie Brisbane, Sydney und Melbourne.

Auf Anfrage können wir Flughafentransfers arrangieren, die etwa 40 Minuten mit dem Taxi vom Whitsunday Coast Airport oder 60 Minuten mit der Fähre vom Hamilton Island Airport Marina nach Airlie Beach dauern.

Welche Sprache wird in Australien gesprochen?

Die Amtssprache in Australien ist Englisch.

Welche Währung gilt in Australien?

Die Währung in Australien ist der Australische Dollar (AUD).

Welche Dokumente benötige ich, um in Australien segeln zu können?

Um in Australien zu segeln, benötigen Sie einen gültigen Reisepass. Wenn Sie weniger als 90 Tage im Land bleiben, benötigen Sie eine Electronic Travel Authority (ETA), ein Online-Visum.

Wenn Sie ein Boot auf den Whitsundays chartern, müssen Sie einen Skipper benennen. Das können entweder Sie selbst oder eine andere Person aus Ihrer Crew mit Segelerfahrung sein. Der Skipper ist rechtlich für das Boot verantwortlich.

Sie können einen Bootsführer mieten, wenn Sie möchten, dass jemand das Boot für Sie segelt. Segelführer kennen die Umgebung und haben den Segelführerkurs der Great Barrier Reef Marine Park Authority absolviert. Sie sind rechtlich weder für das Boot noch für die Versicherung verantwortlich. Boote bis zu 12 m müssen eine Coxswain-Zertifizierung haben und Boote über 12 m müssen eine Master-Class-5-Zertifizierung haben.

Wie kann ich mich in Australien fortbewegen?

Die großen Autovermietungen haben Büros an allen Flughäfen. Bitte informieren Sie sich auf den Webseiten der Flughäfen über die Öffnungszeiten und Kontaktinformationen. Taxis stehen normalerweise vor den Flughafengebäuden zur Verfügung. Der Greyhound Bus bietet zudem tägliche Verbindungen durch ganz Australien und der Abholort ist am Port of Airlie in Airlie Beach.

Wenn Sie einen organisierten Transfer vom Flughafen benötigen, wenden Sie sich bitte an unseren Basis-Manager.

Wie ist das WLAN in Australien?

Internetzugang steht in unserem Yachthafen zur Verfügung. Es gibt auch Internetcafés in Airlie Beach und auf einigen Inseln. Mobiltelefone können je nach Zone funktionieren, aber vergessen Sie nicht die Roaming-Gebühren. Sobald Sie das Festland verlassen, ist der Handyempfang begrenzt.

Welche Vorschriften gelten in Australien?

Auf den Whitsundays gelten spezielle Vorschriften in Bezug auf Wildtiere. Laden Sie den Great Barrier Reef Marine Park Guide für weitere Informationen herunter. Es gibt auch einen Freizeitführer auf der Webseite der Regierung.

Wo finde ich Wettervorhersagen für Australien?

Sie können die Wettervorhersage für Australien auf der Webseite der australischen Regierung finden. Die Basis sendet auch täglich um 9:00 Uhr und 15:45 Uhr das aktuelle Wetter an Chartergäste. Um einer lokalen Vorschrift zu entsprechen, wird das Basis-Team Gäste zudem zweimal täglich kontaktieren.

Welche Versorgungsmöglichkeiten gibt es in Australien?

In Australien gibt es zahlreiche Möglichkeiten, sich mit Proviant zu versorgen. Für weitere Informationen lesen Sie bitte unseren Basisführer.

Welches Gepäck kann ich auf meiner Yachtcharter auf den Whitsundays mitnehmen?

Bitte bringen Sie nur weiche Taschen und keine Koffer mit, da diese an Bord zu sperrig sind.

Wie ist die Stromstärke in Australien?

Die Stromstärke in Australien beträgt 240V.

Wie lautet die Vorwahl für Australien?

Die Vorwahl für Australien ist +61.

Häufig gestellte Fragen

Alle unsere FAQs anzeigen

Wie viel kostet eine Bareboat-Charter?

Sie können Ihre Yachtcharter individuell gestalten, um Ihr Budget bestmöglich auszuschöpfen. Wir haben einige Überlegungen aufgelistet, die sich auf die Kosten für eine Bareboat-Charter auswirken.

  • Wählen Sie eine ältere Yacht: Das Chartern unserer neuesten Yachten ist teurer als bei anderen aus unserer Flotte. Wenn unsere Yachten älter werden, wechseln sie in unsere Economy-Flotte und bieten das beste Preis-Leistungs-Verhältnis. Auch auf älteren Yachten lässt es sich hervorragend segeln und es senkt den Preis Ihrer Charter.
  • Segeln Sie in der Nebensaison: Hauptsaisons sind aus gutem Grund beliebt, aber die Zwischensaisons können ein ebenso angenehmes Klima bei weniger Menschenmengen bieten. Die Nebensaison hat auch den Vorteil, günstiger zu sein, da Ihnen mehr Yachten und billigere Flüge zur Auswahl stehen.
  • Chartern Sie länger: Die meisten Charter dauern eine oder zwei Wochen, aber Sie können sich zusätzliche Rabatte sichern, wenn Sie länger als drei Wochen segeln.
  • Kombinieren Sie Rabatte: Sie können Rabatte kombinieren und so insgesamt bis zu 20 % Nachlass erhalten, wenn Sie 180 Tage vor Abfahrt buchen, bereits zuvor bei uns gebucht haben und auf einer Bootsmesse buchen. Werfen Sie einen Blick auf unsere Sonderangebote für Bareboat-Yachtcharter.
  • Liegeplatz- und Yachthafengebühren: Die Wahl Ihres Reiseziels macht einen großen Teil der Gesamtkosten für Ihre Bareboat-Charter aus. Einige Standorte bieten kostenlose oder sehr niedrige Liegeplatzgebühren, wenn Sie eine Mahlzeit im lokalen Restaurant konsumieren. In anderen Fällen müssen Sie möglicherweise Yachthafengebühren sowie Gebühren für das Anlegen auf Inseln, die Einfahrt in Nationalparks oder Meeresschutzgebiete zahlen.
  • Zusatzdienstleistungen für Ihre Charter: Wasserspielzeug ermöglicht es Ihnen, Mangrovenbäche, blaue Höhlen und Lagunen zu erkunden. Fügen Sie Ihrer Charter Kajaks, SUPs, Schlauchboote, Wasserreifen und Bananenboote hinzu. Wenn es Ihr Budget erlaubt, können Sie sogar Jetskis, Wasserskis, Subwings, Wasserrutschen und Infinitypools mit Netzen hinzufügen. Wer es noch ausgefallener mag, kann auch einen SEABOB oder einen Jetlev-Flyer hinzufügen, mit dem Sie schweben und den Eindruck erlangen, über dem Wasser zu fliegen.
  • Frühes Boarding: Checken Sie ein und legen Sie noch am gleichen Tag ab.
  • One-Way Charter: Erfahrene Segler*innen können uns helfen, unsere Flotte für die Saison vorzubereiten, indem sie Boote zu unserem Netzwerk von Basen segeln. Wenn Sie flexibel sind und über passende Segelerfahrung verfügen, könnte diese Option die richtige für Sie sein.

Können wir an der ARC (Atlantic Rally for Cruisers) teilnehmen und den Atlantik in die Karibik überqueren?

Sie können auf Ihrem Sabbatical an der Atlantic Rally for Cruises teilnehmen. Wir haben eine begrenzte Anzahl von Yachten für diese Reise zur Verfügung. Es gelten besondere Bedingungen, sprechen Sie mit uns für weitere Informationen.

Wann muss ich den Restbetrag bezahlen?

Sie müssen eine Anzahlung von 30% leisten, um die Buchung zu bestätigen, und der Restbetrag ist 60 Tage vor der Abreise fällig.

Welche Zahlung ist erforderlich?

Sie müssen eine Anzahlung von 30% leisten, um die Reservierung zu bestätigen, und der Restbetrag ist 60 Tage vor Abreise fällig. Sobald eine Buchung bestätigt wurde, können Angebote und Rabatte nicht mehr rückwirkend gewährt werden.

Gibt es Einschränkungen, wo ich eine Sabbatyacht mitnehmen kann?

Es kann Einschränkungen geben, wo Sie eine Sabbatyacht nehmen können, aufgrund von:

  • Versicherungsdeckung
  • Anforderungen an die Lizenzierung der Besatzung
  • Unruhen oder Krieg
  • Gefährliche Navigationsbedingungen

Bitte besprechen Sie Ihre Pläne mit uns und lassen Sie uns wissen, falls sich diese ändern.

Schon mal daran gedacht eine Kabinenkreuzfahrt zu buchen?

Dream Yacht ist Pionier in der Branche und einer der ersten, der das Kabinencharter Konzept entwickelt hat. Die ideale Reiseart für Alleinreisende oder Paare, die entspannte Abenteuer, exotische Reiseziele und einzigartige lokale Kulturen in einer intimen, sozialen Umgebung suchen – mit Komfort auf See.

Unser Versprechen

Private Unterkunft

Komfortable und private Doppelkabinen mit eigenem Bad

Ausgewählte Reiseverläufe

Erleben Sie zauberhafte Reiseziele, lokale Kultur und Ausflüge auf unseren ausgewählten Reiserouten

Zugänglich

Ein erschwingliches und intimes Erlebnis, ohne eine ganze Yacht buchen oder über Segelqualifikationen verfügen zu müssen

Qualifizierte Besatzung

Genießen Sie unsere professionelle Crew mit besten Ortskenntnissen und freundlichem Service

Vollpension

Genießen Sie täglich köstliche Gerichte, die frisch zubereitet und serviert werden

Machen Sie wonach Ihnen der Sinn steht

Entspannen Sie sich an Deck und treffen Sie ihre Mitreisenden, fahren Sie Kajak oder schnorcheln Sie von Ihrer Yacht aus oder genießen Sie die Erkundung an Land

Ein echtes Erlebnis #MyDreamYacht

Teilen Sie ihre Erfahrung nach Ihrem Urlaub mit Dream Yacht Charter auf Instagram

Was gibt's Neues?

Bleiben Sie über Neuigkeiten und Veranstaltungen auf dem Laufenden oder lassen Sie sich für Ihren nächsten Yachtcharter inspirieren und holen Sie sich nützliche Tipps, indem Sie unsere neuesten Blogs lesen.
Zum Blog
This site is registered on wpml.org as a development site.